Andrea Zappia © Sky
Neue Machtverhältnisse?

Sky: Darroch ernennt neuen Chef für Kontinentaleuropa

 

Im Zuge der Übernahme durch Comcast gibt Sky-CEO Jeremy Darroch die Verantwortung für Kontinentaleuropa an den bisherigen Chef von Sky Italia ab. Andrea Zappia steht damit künftig über Sky-Deutschland-CEO Carsten Schmidt.

von Alexander Krei
27.11.2018 - 10:44 Uhr

Sky ernennt einen CEO für Kontinental-Europa: Wie das Unternehmen gegenüber DWDL.de bestätigte, wird Andrea Zappia, bisher Chef von Sky Italia, den Posten übernehmen und somit alle Sky-Märkte außerhalb Großbritanniens verantworten. Dazu zählen neben Deutschland auch Österreich, Schweiz, Italien und Spanien.

Die Personalie steht offenbar im Zusammenhang mit der Übernahme durch Comcast. Der US-Konzern hatte sich vor wenigen Wochen bei der Übernahmeschlacht gegen den Murdoch-Konzern 21st Century Fox durchgesetzt - und zahlt umgerechnet mehr als 33 Milliarden Euro für Sky. Im Zuge dessen wird Sky-CEO Jeremy Darroch künftig verstärkt darum bemüht sein, den Pay-TV-Konzern in die Comcast-Organisation zu integrieren.

Um das Geschäft abseits von England wird sich nun also Andrea Zappia kümmern, der somit also auch über dem Deutschland-Chef Carsten Schmidt stehen wird. Am Deutschland-Geschäft selbst soll sich durch die Personalie und das damit veränderte Machtgefüge aber nichts ändern, ist aus Unterföhring zu hören.

Zappia ist 2003 bei Sky und war zwischenzeitlich auch bei BSkyB in England tätig, seit 2011 ist der 55-Jährige CEO von Sky Italia. Wer dort seine Nachfolge antreten wird, steht derzeit noch nicht fest.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.