Union Jack © Ree Saunders/flickr (CC BY-SA 2.0)
Nach der BBC steigt auch ITV aus

Brexit: TV-Duell zwischen May und Corbyn abgesagt

 

Es wird vor der Brexit-Wahl des britischen Parlaments kein direktes TV-Duell zwischen Premierministerin Theresa May und Oppositionsführer Jeremy Corbyn geben. Nach der BBC hat sich nun auch ITV von entsprechenden Planungen verabschiedet. Die Parteien konnten sich nicht einigen.

von Timo Niemeier
07.12.2018 - 10:44 Uhr

In den vergangenen zwei Wochen ist in Großbritannien intensiv über ein TV-Duell zwischen Premierministerin Theresa May und Oppositionsführer Jeremy Corbyn verhandelt worden. Am kommenden Dienstag stimmt das britische Parlament schließlich über das Austritts-Abkommen mit der EU ab. Das Duell sollte eigentlich am Sonntag zur besten Sendezeit stattfinden, dazu wird es nun aber nicht kommen. Nachdem bereits vor wenigen Tagen die BBC ihren Rückzug verkündet hatte, zieht sich nun auch der Privatsender ITV aus den Verhandlungen zurück.

Zwischenzeitlich planten sowohl BBC als auch ITV zeitgleich ein entsprechendes TV-Duell - ohne überhaupt zu wissen, ob sie die beiden Politiker in ihre Sendungen bekommen. Dass das Aufeinandertreffen nun nicht stattfindet, liegt daran, dass sich May und Corbyn nicht auf ein Format einigen konnten. ITV bot ein Eins-zu-Eins-Duell zwischen den beiden Politikern an - ohne Publikum. Zusätzlich wäre das Duell am Sonntag vor dem Finale von "I’m a Celebrity - Get Me Out Of Here!" ("Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!") gelaufen - es wäre ein starker Abend für ITV geworden. Corbyn favorisierte dieses Modell.

May dagegen wollte lieber bei der BBC diskutieren, dort wollte man aber auch andere Stimmen zu Wort kommen lassen, etwa Politiker kleinerer Parteien und Experten. Zuletzt bot man ein direktes Duell zwischen May und Corbyn an, gefolgt von einer Diskussionsrunde mit anderen Teilnehmern und abschließend einer weiteren Diskussion zwischen Premierministerin und Oppositionsführer. "Wir glauben, dass unser Format fair und angemessen für die Teilnehmer und vor allem für unser Publikum im ganzen Land gewesen wäre. Es ist eine Schande, dass wir ihnen dieses Programm nicht bieten können", erklärte ein BBC-Sprecher am Dienstag. Nun beschuldigen sich sowohl Labour (Corbyn) als auch Konservative (May) gegenseitig, für das Scheitern des Duells verantwortlich zu sein.

Ganz ohne Brexit-Diskussion müssen die Briten am Sonntag aber nicht auskommen. Statt eines direkten Aufeinandertreffens von May und Corbyn bei der BBC oder ITV plant Channel 4 weiter mit seiner Sendung "The Real Brexit Debate", darin sollen andere Politiker zu Wort kommen und über das Austritts-Abkommen debattieren. Angekündigt sind "vier hochrangige Politiker", die unterschiedliche Ansichten in Bezug auf den Brexit vertreten.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum im Bereich Besetzung bei "Berlin - Tag & Nacht" in Berlin Produktionsassistenz (m/w/d) mit Affinität zu Sport in Köln Mediengestalter Bild und Ton (w/m/d) in Köln Produktions-Sekretariat/ Team-Assistenz (w/m/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung/ Set-Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Sales Manager (m/w/d) in München Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Alleinbuchhalter/in in Oberhaching bei München Redakteure (m/w/d) für ein neues Kochformat in Köln Realisatoren (m/w/d) für ein neues Kochformat in Köln Redakteure (m/w/d) für "Pleite unter Palmen" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Pleite unter Palmen" in Köln Junior Production Accountant/ Junior Produktionsbuchhalter (w/m/d) in Berlin Redakteur Dokumentation & Reportage (m/w/d) in Wals/Salzburg TV-Volontär (m/w/d) in Hamburg Produktionskoordinator (m/w/d) im Bereich Ko- und Auftragsproduktionen in Hamburg Produktionskoordinator (m/w/d) im Bereich Show in Hamburg Assistent/in (m/w/d) für den Fachbereich Editing Bild & Ton in Teilzeit in Köln Redaktionsleiter (m/w/d) der Redaktion "Zeitgeschehen / Geschichte & Entdeckungen" in Baden-Baden Volontariat Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Recherche Bereich Boulevard (infoNetwork) in Berlin Redakteur (m/w/d) für ein neues Dating Format in Köln Editor (w/m/d) für "Berlin-Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Schnittredakteure (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Fachbereichsleiter/in (m/w/d) für den Masterstudiengang Digital Narratives in Köln Fachbereichsleiter/in (m/w/d) für den Schwerpunkt Kreativ Produzieren in Köln Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin On Air Promotion Producer (m/w/d) in Wals/Salzburg Junior-Salesmanager (m/w/d) Vermarktung TV in Frankfurt am Main Referent/in der Geschäftsführung (Gremien und Sonderaufgaben) in Baden-Baden Acquisitions Executive (m/w/d) in Oberhaching International Sales Manager (m/f/d) in Oberhaching CvD - Lizenzbearbeitungen (m/w/d) in Wiesbaden Autoren für Lizenzbearbeitungen (m/w/d) in Wiesbaden Redakteure / Autoren (m/w/d) in Wiesbaden Sounddesigner (m/w/d) in der Redaktion Programm-Management SWR2 in Baden-Baden Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) für ein Studio-Show-Format in Berlin Marketing Manager (m/w/d) in Ismaning bei München
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.