Sophia Thiel © Bauer
"Sophia Thiel Magazin"

Bauer startet neues Magazin mit Influencerin Thiel

 

Der Trend zum Personality-Magazin hält an: Nun hat Bauer ein Fitness-Magazin mit Influencerin Sophia Thiel angekündigt. Hinter dem "Sophia Thiel Magazin" steht die Redaktion von "Shape", die Thiel zuletzt als erste Influencerin überhaupt auf das Cover nahm.

von Timo Niemeier
09.01.2019 - 10:12 Uhr

Das Bauer-Magazin "Shape" hat mit dem "Sophia Thiel Magazin" einen neuen Ableger auf den Markt gebracht. Das Magazin entstand zusammen mit der Fitness-Influencerin und soll einen Einblick in ihren Alltag ermöglichen. Mit 1,3 Millionen Followern auf Instagram und 900.000 Abonnenten bei Youtube zählt Thiel zu den einflussreichsten Social-Media-Sternchen im Bereich Fitness. "Shape" nahm Thiel zuletzt als erste Influencerin überhaupt auf den Titel. Das neue Magazin besteht aus den Rubriken Fitness, Food und Life-Coaching, Beauty & Fashion sowie Community.

"Nachdem ‘Shape’ und Sophia Thiel schon mehrfach vertrauensvoll, intensiv und erfolgreich zusammengearbeitet haben, entstand daraus die Idee für unser innovatives Projekt: ein gemeinsames Magazin! Wir bündeln damit die Stärken unserer beider Marken, um die Wünsche und Bedürfnisse der Leserinnen bestmöglich zu bedienen", erklärt Chefredakteurin Nadine Nordmann. "Zu den letzten Aktionen mit Sophia haben wir seitens der Anzeigenkunden und von unserer Zielgruppe sehr positives Feedback bekommen, weil sie perfekt zu ‘Shape’ passt. Sophia Thiel hat eine beeindruckende Social Media Reichweite auf Instagram, Facebook und Youtube. In Kombination mit der Fach-Expertise unserer Redaktion gelingt eine einzigartige Verknüpfung von Sophias digitaler Welt und dem Kosmos der Marke ‘Shape’."

Die Druckauflage beträgt 120.000 Exemplare und ein Heft kostet 4,95 Euro. Sophia Thiel ist aber nicht die einzige Fitness-Frau, die sich inzwischen verstärkt in der Print-Branche betätigt. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die ehemalige Kickboxerin Christine Theiss Herausgeberin beim Burda-Magazin "Fit for Fun" werden soll. Sie löst Chefredakteur Alex Steudel ab, Burda löst zudem die komplette Redaktion auf. Davon sind 24 Mitarbeiter betroffen, bei denen derzeit noch unklar ist, ob sie im Verlag andere Stellen angeboten bekommen können. "Fit for Fun" soll unter der neuen Leitung künftig in Hamburg beim Redaktionsbüro mar10-media entstehen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.