Bates Motel © A&E
Dritte und vierte Staffel

Now US lädt im Februar erneut in "Bates Motel" ein

 

Die Vorgeschichte des Hitchcock-Klassikers "Psycho" geht mit der dritten und vierten Staffel von "Bates Motel" in die nächsten Runden. Zu sehen sein werden diese ab Februar bei Now US, dem Streamingangebot der RTL-Gruppe.

von Kevin Hennings
10.01.2019 - 15:19 Uhr

Das tödlichste Motel der USA öffnet wieder seine Pforten: Ab Sonntag, den 3. Februar, strahlt Now US, das Streamingangebot der RTL-Gruppe, die dritte Staffel von "Bates Motel" aus. Die "Psycho"-Vorgeschichte wird mit der Premierenfolge in der Nacht von Sonntag auf Montag um 0:15 Uhr zu sehen sein. In den Folgewochen geht es bereits um 22 Uhr los, dann mit fünf neuen Episoden am Stück. Zum Ausstrahlungsbeginn werden außerdem im Vorhinein an die Premiere ab 22 Uhr auch die letzten drei Folgen von Staffel zwei gezeigt - diese Episoden wurden bei der damaligen Absetzung durch Vox 2015 nicht mehr ausgestrahlt. 

In der dritten Staffel dreht sich weiterhin alles um Norma Bates (Vera Farmiga, "Orphan") und ihren Sohn Norman (Freddie Highmore, "The Good Doctor"), die nach dem mysteriösen Tod des Ehemanns und Vaters in eine Küstenstadt ziehen, um dort ein Motel zu eröffnen. Die vermeintliche Idylle wird jedoch schnell getrübt, denn die beiden werden alles andere als herzlich von ihren neuen Nachbarn empfangen. Die Stadtbewohner haben einiges zu verbergen. Doch auch Norma und ihr Sohn bringen Geheimnisse mit, die sie am liebsten für sich behalten würden. 

Mit den neuen Folgen wird immer offensichtlicher, welch instabile Persönlichkeit Norman Bates besitzt. Seine Mutter beschließt deswegen, den inzwischen 18-Jährigen statt in der Schule zu Hause zu unterrichten. Gleichzeitig wird das Verhältnis zwischen Norman und Emma (Olivia Cooke) immer intensiver; sie werden ein Paar. Trotzdem ist Norman sehr an der attraktiven Annika (Tracy Spiridakos) interessiert, die sich ein Zimmer im Bates Motel mietet. Als der neue Motelgast dann plötzlich verschwindet, gerät schnell Norman unter Verdacht und die Bates machen sich gemeinsam auf die Suche nach Annika. Das Misstrauen zwischen Norma und Norman führt dazu, dass sich Mutter und Sohn immer weiter voneinander entfernen.

Nach der Ausstrahlung der dritten Staffel wird Now US auch die Folgen der vierten und vorletzten Staffel ausstrahlen. Diese wird am Sonntag, den 17. Februar starten. Die Erzählung wird hier damit fortgeführt, dass Norman seine Freundin Bradley (Nicola Peltz) ermordet. Es wird immer klarer, dass er während seinen Blackouts als seine Mutter Norma handelt und glaubt, sie sei die Serienmörderin. Nachdem die Episoden linear ausgestrahlt wurden, sind sie im Anschluss auch sieben Tage lang kostenlos bei TV Now abrufbar. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Welt der Vermarkter und Agenturen zum Media-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Radio-Meldungen präsentiert von Radio NRW. zum Radio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.