The Voice Senior © Sat.1
Castingshow wird fortgesetzt

Sat.1 schickt "The Voice Senior" in eine zweite Staffel

 

Der Senioren-Ableger von "The Voice of Germany" geht weiter: Sat.1 hat nun eine zweite Staffel von "The Voice Senior" angekündigt. Im kommenden Winter sollen die neuen Ausgaben zu sehen sein. Die Quoten der ersten Staffel gaben nach einem starken Start recht deutlich nach.

von Timo Niemeier
28.01.2019 - 10:51 Uhr

Bei ProSiebenSat.1 hat man offenbar keine Angst, die Marke "The Voice" durch immer neue Ableger zu beschädigen. Neben "The Voice Kids" zeigt Sat.1 inzwischen ja auch "The Voice Senior" - und davon soll es nun auch eine zweite Staffel geben. Die erste Staffel lief zwischen Dezember 2018 und Januar dieses Jahres und war mit im Schnitt mehr als 10,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe ein schöner Erfolg für Sat.1, wobei es von anfangs mehr als 13,0 Prozent später in den einstelligen Bereich runter ging.

Dennoch sieht man beim Sender offenbar Potenzial für eine weitere Staffel. "Die Talente aus der ersten Staffel haben uns nachhaltig begeistert. Deswegen stand für mich auch schnell fest: Wir müssen eine zweite Staffel von 'The Voice Senior' machen. Diese Show hat einen einzigartigen Spirit, der im TV seinesgleichen sucht", sagt Sat.1-Geschäftsführer Kaspar Pflüger.

Die Scouting-Tour zur neuen Staffel von "The Voice Senior" startet bereits Ende Januar, Infos dazu gibt es auf der Webseite der Castingshow. Bewerben können sich wie gehabt musikalische Senioren ab 60 Jahren. Die zweite Staffel der Show, die erneut von Talpa Germany produziert wird, soll im Winter 2019/20 gezeigt werden.

Weitere Informationen wie etwa die Besetzung der Jury gibt es derzeit noch nicht - dafür ist es schlicht zu früh. Bei der ersten Staffel urteilten Sascha Vollmer und Alec Völkel von The BossHoss sowie Yvonne Catterfeld, Mark Forster und Sasha über die Leistungen der Kandidaten. Die Show wurde inhaltlich positiv ausgenommen, das Finale allerdings vielfach kritisiert. Aufgrund der Tatsache, dass die Shows aufgezeichnet waren, man aber ein Live-Finale wollte, verfrachtete man die Ergebnis-Verkündung im Anschluss an die eigentliche Finalshow in ein kleines Studio und verlor so einiges an Charme. 


Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.