Jan Hofer © Screenshot Das Erste
Es geht ihm schon besser

Unwohlsein bei Jan Hofer: "Tagesschau" endete abrupt

 

Bei der "Tagesschau"-Ausgabe am Donnerstag ging es Sprecher Jan Hofer am Ende so schlecht, dass er die Sendung nicht mehr abmoderieren konnte. Zuvor versprach er sich mehrmals. Inzwischen gehe es ihm aber schon wieder deutlich besser, heißt es aus der Redaktion.

von Timo Niemeier
14.03.2019 - 21:15 Uhr

Als sich Jan Hofer am Donnerstag um 20 Uhr mit der "Tagesschau" meldete, war zunächst alles wie immer. Hofer moderierte Beiträge zum Brexit, zur Reform der Grundsteuer und zur Gorch Fock an. Nach etwas mehr als der Hälfte der Sendung versprach sich der Nachrichtensprecher aber immer wieder, seine Stimme versagte auch kurz. Dennoch hielt Hofer bis zum Wetter durch, die anschließende Abmoderation samt Hinweis auf die "Tagesthemen" konnte er aber nicht wie geplant machen.

Als die Kamera ihn nach dem Wetterbericht von der Seite zeigte, lehnte er über seinem Pult und hielt sich daran fest. Als sich das nach mehreren Sekunden nicht änderte, folgte ein schwarzes Bild und Das Erste machte mit dem "Kroatien-Krimi" weiter. Wie die "Bild" berichtet, sei die Feuerwehr kurz nach der Sendung ins ARD-Studio nach Hamburg-Lokstedt gerufen worden.

ARD-aktuell Chefredakteur Kai Gniffke hat sich bereits zu dem Vorfall geäußert. Er sagt: "Am Ende der Tagesschau wurde es Jan Hofer schlecht, so dass er die Schlussmoderation nicht wie geplant lesen konnte. Möglicherweise ist ein Infekt, mit dem er kürzlich zu tun hatte, noch nicht vollständig auskuriert. Zurzeit lässt er sich Jan Hofer ärztlich untersuchen." Auf der Webseite der "Tagesschau" vermeldete die Redaktion inzwischen auch, dass es Hofer wieder "deutlich besser" gehe.

Es ist nicht das erste Mal, dass Jan Hofer eine Nachrichtensendung unplanmäßig beenden musste. Bereits 2016 verlas er in den "Tagesthemen" den ersten Nachrichtenblock, den zweiten übernahm dann aber spontan Caren Miosga (DWDL.de berichtete). Am Tag darauf meldete sich Hofer wieder gesund. 2018 gab es während einer Kurz-Ausgabe der "Tagesschau" einen ähnlichen Vorfall.

 

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.