Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt © ProSieben/Marco Justus Schöler
Details zur neuer Wettkampf-Show

Joko und Klaas treten bald gegen ProSieben an

 

Bislang haben sich Joko und Klaas stets gegenseitig duelliert, doch in ihrer neuen Show treten sie erstmals gemeinsam an - und zwar gegen ProSieben. Gewinnen sie, winken 15 Minuten Live-Sendezeit zur freien Gestaltung.

von Alexander Krei
01.04.2019 - 00:01 Uhr

Sie lieferten sich zahlreiche Duelle um die Welt und suchten erst am vergangenen Wochenende wieder einmal die "beste Show der Welt" - doch die Wettkampf-Lust von Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf ist damit noch längst nicht gestillt. Nachdem ProSieben bereits vor einigen Monaten eine neue Wettkampf-Show mit seinem Moderatoren-Duo in Aussicht stellte, steht jetzt fest, worum es geht: Nach DWDL.de-Informationen sollen Joko und Klaas in ihrer neuen Sendung erstmals zusammen antreten - und zwar gegen den gesamten Sender. Inzwischen hat der Sender die Meldung bestätigt.

Der Titel der Show, hinter der die Produktionsfirma F.L.O.R.I.D.A. TV steht, lautet daher folgerichtig: "Joko und Klaas gegen ProSieben". Moderatoren, Redaktionen oder ganze Sendungen werden von den beiden zum sendungsübergreifenden Kräftemessen in verschiedenen Spielrunden eingeladen. Gegen wen sich Winterscheidt und Heufer-Umlauf beweisen müssen und welche Aufgaben auf sie warten, entscheidet alleine ProSieben.

Der Clou: Gewinnen die beiden Showmaster, überlässt ProSieben ihnen einen 15-minütigen Live-Sendeplatz, den sie völlig frei gestalten können. Geht jedoch ProSieben als Sieger aus dem Abend hervor, müssen sich Joko und Klaas in die Dienste ihres Senders stellen - von "quälend-schikanierenden Aufgaben" ist die Rede. "Wenn wir von Joko und Klaas herausgefordert werden, lassen wir uns natürlich nicht zwei Mal bitten", sagt ProSieben-Chef Daniel Rosemann. "Der ganze Sender ist motiviert und freut sich darauf, gegen die beiden anzutreten. Herr Winterscheidt, Herr Heufer-Umlauf: Wir nehmen die Herausforderung an."

"Ich bin in Vulkane geklettert, wurde von einem Hai gebissen und bin von so ziemlich jedem Gebäude der Welt gesprungen. Wenn wir jetzt gemeinsam gegen unseren Sender antreten sollen, bin ich eher amüsiert", so Heufer-Umlauf. "Sorgen macht mir bei 'Joko und Klaas gegen ProSieben' nur eins: das 'und'." Joko Winterscheidt sagt über die neue Sendung: "Drei Stunden Show, um am Ende 15 Minuten Spaß zu haben - so lässt sich unsere gesamte Karriere beschreiben." Wann die neue Show erstmals laufen wird, ist noch nicht bekannt.

Über den Autor

Alexander Krei ist seit 2009 Redakteur beim Medienmagazin DWDL.de. Liebt die große Fernsehshow ebenso wie das kleine Kammerspiel. Analysiert neue Formate und die Quoten am Morgen danach. Sport mag er am liebsten, wenn er in der Glotze läuft.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.