Bull © CBS/Sat.1
Rückkehr im Mai

Sat.1 gibt US-Serie "Bull" einen neuen Sendeplatz

 

Nachdem die erste Staffel recht unspektakuläre Quoten erzielte, schiebt Sat.1 die US-Serie "Bull" demnächst auf einen späteren Sendeplatz. Unterstützt werden soll die Serie von alten "Navy CIS"-Folgen.

von Alexander Krei
18.04.2019 - 10:40 Uhr

Sat.1 holt die US-Krimiserie "Bull" mit dem früheren "Navy CIS"-Star Michael Weatherly zurück ins Programm. Der Sender setzt die erste Staffel allerdings auf einem neuen Sendeplatz fort: Weil der Montagabend inzwischen für deutsche Fiction vorgesehen ist, wandert die Serie auf den Donnerstag - und wird dort noch eine Stunde später zu sehen sein als bisher. Ab dem 9. Mai läuft "Bull" wöchentlich um 22:15 Uhr in Doppelfolgen.


Die ersten Folgen waren zwischen August und Dezember vergangenen Jahres zu sehen, erzielten mit im Schnitt acht Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen allerdings nur durchwachsene Quoten. Vor allem zum Ende hin bewegten sich die Werte mehrfach unterhalb von sieben Prozent und damit im roten Bereich.

Helfen soll nun ausgerechnet "Navy CIS", das seine besten Zeiten schon hinter sich hat. Ungeachtet dessen erhält die US-Serie jedoch einen zusätzlichen Sendeplatz: Neben der Ausstrahlung am Dienstag gibt es ab dem 9. Juni donnerstags ab 20:15 Uhr jeweils zwei Wiederholungen zu sehen, die "Criminal Minds" ablösen. Immerhin: In den vergangenen Wochen zeigte sich "Navy CIS" etwas erholt und schaffte mit Erstausstrahlungen mehrfach fast zehn Prozent Marktanteil.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.