The Boys © Amazon
Wenn Superhelden plötzlich böse sind...

Neue Amazon-Serie "The Boys" startet Ende Juli

 

Ende Juli nimmt Amazon Prime Video eine neue Serie in sein Portfolio auf, in der ganz normale Menschen gegen Superhelden kämpfen, die ihre Macht ausnutzen. "The Boys" basiert auf dem gleichnamigen Comic von "Preacher"-Schöpfer Garth Ennis.

von Timo Niemeier
18.04.2019 - 12:29 Uhr

Superhelden-Serien waren vor wenigen Jahren ein großer Trend, plötzlich tauchte bei jedem Sender und Anbieter eine solche Produktion auf. Mittlerweile hat sich der Trend etwas gelegt - und Amazon geht nun einen etwas anderen Weg. Am 26. Juli ist bei Prime Video die neue Serie "The Boys" zu sehen, die den Spieß umdreht. Es geht zwar auch um Superhelden, denen ist ihre Macht aber zu Kopf gestiegen und sie tun Dinge, die man von normalen Superhelden nicht erwarten würde.

Dagegen stellen sich nun eine Reihe von Männern, die das Gebahren der Superhelden stoppen wollen. Sie gründen eine Bürgerwehrgruppe, die inoffiziell als "die Jungs" bekannt ist. Die Truppe macht sich auf, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Die korrupten Superhelden sollen dingfest gemacht werden. Anders als ihre Gegner können sie sich dabei aber natürlich nicht auf übernatürliche Fähigkeiten verlassen.

Alle acht Folgen der ersten Staffel stehen in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung für Prime-Mitglieder zum Streamen bereit. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Comic von "Preacher"-Schöpfer Garth Ennis. Entwickelt wurde die Serie von "Supernatural"-Mastermind Eric Kripke, der gleichzeitig auch als Showrunner und Executive Producer fungierte. Neben Kripke waren auch Seth Rogen, Evan Goldberg, James Weaver (alle drei "Preacher"), Neal H. Moritz ("Prison Break"), Pavun Shetty ("New Girl") und Ori Marmur ("Preacher"), Ken Levin und Jason Netter als Co-Executive-Producer beteiligt. Produziert wurde von Amazon Studios, Sony Pictures Television Studios, Point Grey Pictures, Kripke Enterprises und Original Film.

 

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.