WERBUNG

Schlag den Besten © ProSieben
Vier Shows geplant

ProSieben kündigt "Schlag den Besten" für Sommer an

 

ProSieben hat nun die Aufzeichnungstermine für den neuesten Ableger der "Schlag den..."-Reihe bekanntgegeben - und in diesem Zusammenhang auch angekündigt, dass das neue Format im Sommerprogram laufen wird.

von Uwe Mantel
24.04.2019 - 09:13 Uhr

Während der Februar-Ausgabe von "Schlag den Star" kündigte Elton als Moderator überraschend einen neuen Ableger des einst aus "Schlag den Raab" hervorgegangenen Formats an: "Schlag den Besten". Zum ersten Mal in der Geschichte der Format wird man dann versuchen, das Spielprinzip ohne prominente Kandidaten umzusetzen. Stattdessen treten zwei "Normalos" in den unterschiedlichen Spielrunden gegeneinander an und spielen um 50.000 Euro. Neu auch: Der Sieger darf in der darauffolgenden Ausgabe nochmal antreten.

Noch keine Details gab's damals zu den geplanten Sendeterminen. Nun stehen aber immerhin schonmal ein paar Eckdaten fest: Aufgezeichnet werden vier Shows am 24. und 25. Mai sowie 7. und 8. Juni, der Ticketverkauf startet heute. Zu sehen geben wird es sie im Sommerprogramm - wo sie gewissermaßen nun "Schlag den Star" ablösen, das im vergangenen Jahr noch als Sommershow wiederbelebt worden war, nach dem Ende von "Schlag den Henssler" aber inzwischen wieder als dessen Ersatz zur großen Liveshow ausgebaut wurde. Anders als im vergangenen Jahr "Schlag den Star" wird "Schlag den Besten" aber nicht donnerstags, sondern samstags zu sehen sein. Moderieren wird Elton, als Kommentator ist Ron Ringguth an Bord. Produziert wird die Sendung von Raab TV.

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann: "Das ist spannende Samstagabend-Unterhaltung in bester 'Schlag den…'- Manier: Bei 'Schlag den Besten' gewinnt der Kandidat, der am vielseitigsten aufgestellt ist und in den unterschiedlichsten Disziplinen überzeugt. Dazu kommt: Der Sieger darf erneut antreten – und kann so seinen Gewinn verdoppeln – oder gar vervierfachen! Ich freue mich auf mitreißende Sommer-Duelle auf ProSieben."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.