Jochen Schweizer © ProSieben
"Der Traumjob bei Jochen Schweizer"

ProSieben platziert neue Schweizer-Show im Sommer

 

Was lange währt: ProSieben wird die vor mehr als einem Jahr angekündigte Job-Show mit Jochen Schweizer im diesjährigen Sommerprogramm zeigen. Schweizer sucht darin zur besten Sendezeit nach einem Geschäftsführer für sein Firmenimperium.

von Timo Niemeier
28.05.2019 - 16:32 Uhr

Bereits im April 2018 hat ProSieben das neue Format "Der Traumjob. Wer wagt den Sprung ins Abenteuer?" angekündigt, nun schafft es die Sendung tatsächlich auf den Sender. Inzwischen hat man aber ein wenig am Titel geschraubt, das Format geht als "Der Traumjob bei Jochen Schweizer" an den Start. Am 9. Juli soll die Sendung starten, das hat ProSieben nun gegenüber DWDL.de bestätigt. Zuvor hatte Vermarkter SevenOne Media den Termin kommuniziert, ihn kurz nach der Veröffentlichung aber wieder von der Webseite genommen.

Jochen Schweizer sucht damit also am Dienstagabend zur besten Sendezeit nach einem Geschäftsführer für sein Firmenimperium. ProSieben hatte bereits 2018 angekündigt, dienstags deutlich mehr auf Factual-Inhalte und Shows setzen zu wollen. Die Dosis der "Simpsons" wurde zuletzt heruntergefahren. Dem Gewinner von Schweizers Job-Show winkt ein "sechsstelligen Jahresgehalt". Das hatte Schweizer 2018 selbst angekündigt.

ProSieben-Chef Daniel Rosemann bezeichnete das Schweizer-Format 2018 als "actiongeladene" Show. Aber warum lag die Sendung nun so lange im Archiv? Die Dreharbeiten fanden bereits im Sommer des vergangenen Jahres statt. Ein Grund könnte sein, dass man innerhalb der Sendergruppe zuletzt nicht die besten Erfahrungen mit entsprechenden Job-Formaten machte. Eine Sendung mit Carsten Maschmeyer floppte bei Sat.1 gnadenlos und ging im Internet zu Ende.

Jochen Schweizer war zwischen 2014 und 2016 Teil der ersten drei Staffeln der Vox-Show "Die Höhle der Löwen", sein Erlebnis-Unternehmen Jochen Schweizer hat er inzwischen zu großen Teilen an ProSiebenSat.1 verkauft. Die Jochen Schweizer Arena bei München gehört allerdings nicht zum Medienkonzern. Produziert wird "Der Traumjob bei Jochen Schweizer" von Sony Pictures, die Produktionsfirma zeichnet auch für die Vox-Gründershow verantwortlich.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.