Red Arrow Studios © Red Arrow Studios
In Deutschland, Indien und UK

Red Arrow verkauft Factual-Inhalte an A+E Networks

 

Red Arrow Studios International hat eine ganze Reihe von Factual-Inhalte an A+E Networks in Deutschland, Großbritannien und Indien verkauft. Die zum Teil langen Staffeln werden demnächst auf den Sender von A+E zu sehen sein.

von Timo Niemeier
18.06.2019 - 14:29 Uhr

A+E Networks Germany hat sich bei Red Arrow Studios International Ausstrahlungsrechte an diversen Formaten gesichert. Darunter sind auch Reihen, die fast 50 Folgen umfassen. Im Deal enthalten sind die Reihen "Countdown to Apollo" (8 Folgen á 22 Minuten) und "Motive to Murder" (48x22) sowie die mehr als einstündigen Dokus "Fallen" und "American Anarchist". Darüber hinaus hat sich A+E "Forged with Steele" und "How Trains Changed the World" für den deutschen und den indischen Markt gesichert.

Auch A+E Networks UK hat zugeschlagen und sich die Rechte an der zehnzeiligen Serie "Pirates Inc" für Großbritannien und Afrika gesichert. Bo Stehmeier, Präsident von Red Arrow Studios International, sagt: "Wir sehen weltweit weiterhin eine starke Nachfrage nach unseren Factual-Inhalten und diese Deals mit A + E Networks UK, A + E Networks Deutschland und A + E Networks Indien unterstreichen die Stärke und Breite unseres Angebots". Ausgehandelt haben den Deal Tobias Schulze (VP Sales Frankreich und DACH), Yi Qiao (Senior Manager Benelux, UK, Skandinavien, Afrika und Mittlerer Osten) sowie Joyce Dröse (Sales Manager Asia).

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.