Lucie © TVnow/Richard Hübner
"Lucie"

Drehstart für RTL-Dramedy mit Cristina do Rego

 

Die bereits vor einiger Zeit angekündigte RTL-Serie "Lucie" befindet sich nun im Dreh. In zunächst acht Folgen begleiten die Zuschauer eine explosive, junge Berlinerin ohne Ausbildung und ohne Plan, die sich selbst nicht unter Kontrolle hat.

von Kevin Hennings
01.07.2019 - 11:22 Uhr

Als eine von drei neuen Serien hatte RTL die Dramedy "Lucie - geheult wird nicht" im April angekündigt. Und nun befindet sich achtteilige erste Staffel der Eigenproduktion ab sofort in Berlin im Dreh. Die Hauptrolle wird von Cristina do Rego eingenommen, die unter anderem in der Rolle von Bastian Pastewkas Nichte Kim in "Pastewka" zu sehen ist. Nach Plan soll der Dreh im Oktober enden, die Ausstrahlung im Frühjahr 2020 beginnen. 

Das von Eikon Media GmbH verantwortete Projekt dreht sich um eine freche Berlinerin, die nicht weiß, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Dafür redet sie sich jedoch gerne ein, zu wissen wie andere Menschen zu leben haben. Zu Sozialstunden verurteilt, landet die Großstadtgöre als Küchenhilfe im Waldschloss Kleeberg - ein Heim für Kinder und Jugendliche, die nicht nach Hause können oder wollen. Ein Sehnsuchtsort irgendwo im Nirgendwo in Brandenburg an einem See.

Eigentlich will Lucie hier nur ihre Arbeit machen und schnell zurück zu ihrem dementen Opa Kurt (Peter Sattmann) in die Hauptstadt. Als sie einem Sorgenkind aus dem Heim intuitiv Hilfe leistet und tatsächlich ein pädagogisches Wunder vollbringt, steht Lucie bereits wieder vor dem Rausschmiss. Das noch größere Wunder für den Temperamentsbolzen allerdings ist, dass ihr Heimleiter Gleim (Robert Schupp) ein ungewöhnliches Talent in ihr zu erahnen scheint. Und zu Lucies völliger Verblüffung erhält sie sogar ein Jobangebot als Betreuerin im Waldschloss Kleeberg. 

Ebenfalls im Cast vertreten sind Eugen Bauder ("Beck is back!"), Kai Albrecht ("Sturm der Liebe"), Sina Tkotsch ("Beste Schwestern"). Als ausführende Produzentin ist Michaela Nix involviert, ebenso wie die Producerinnen Dorothea Seeger und Nina Rathke. Headautor ist Nicholas Hause ("Berlin, Berlin"), Regisseure Frauke Thielecke ("Katie Fforde"), Buddy Giovinazzo ("Jenny - echt gerecht!") und Jörg Mielich ("Soko Leipzig"). Die RTL-Redaktion liegt bei Petra Hengge unter der Leitung von Philipp Steffens, RTL-Bereichsleiter Fiction.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.