TV Spielfilm Streaming Guide © Burda
Eine Fernsehzeitung fürs Internet

"TV Spielfilm" ruft eigenen Streaming-Guide ins Leben

 

Die vielen Streaminganbieter haben Unmengen an Inhalten im Portfolio, "TV Spielfilm" will seinen Lesern mit einem Streaming-Guide einen besseren Überblick verschaffen. Durch die Online-Präsenz soll stets ersichtlich sein, wo was läuft. Ganz neu ist das aber nicht.

von Kevin Hennings
10.07.2019 - 14:59 Uhr

"TV Spielfilm" baut sein non-lineares Angebot aus und bietet nun den "Streaming-Guide" an. Mit diesem soll übersichtlich gezeigt werden, bei welchem Streaminganbieter welche Inhalte zu sehen sind. Dabei soll das Angebot von Hubert Burda Media dem Problem entgegenwirken, dass sich die jeweiligen Portfolios der Anbieter im stetigen Wandel befinden und nie gänzlich ersichtlich ist, wo welche Produktion zu finden ist. Durchsucht werden können derzeit die Streamingplattformen Netflix, Amazon Prime, Maxdome, MagentaTV, Sky Ticket und TV Now. Die Ergänzung von weiteren Anbietern sowie der kontinuierliche Ausbau diverser Features sind geplant.

Neben der klassischen Suchleiste werden in spezifischen Kategorien wie "Die neuesten Kinderfilme" oder "Streaming-Tipps aus der Zeitschrift" Filme und Serien präsentiert, die einen Blick wert sein können. Zu jedem Titel werden außerdem Cast-Informationen, Trailer und die Verfügbarkeit geliefert. Darüber hinaus können sich die Nutzer automatisch auf die entsprechende Streaming-Seite weiterleiten lassen.

"Mit seinem Streaming-Guide bietet 'TV Spielfilm' eine umfassende Übersicht und redaktionelle Empfehlungen über aktuelle Streaming-Angebote diverser Anbieter", sagt Thomas Mannke, Head of Product Management Burda News. "Wir haben eine Plattform geschaffen, die durch intuitive Usability überzeugt, auf das Seh- und Nutzungsverhaltender Konsumenten zugeschnitten ist und einen anbieterübergreifenden Überblick liefert. Auch für die künftige Weiterentwicklung des Produkts darf man auf weitere innovative Features gespannt sein."

Bereits seit Jahren in diesem Segment unterwegs ist die Seite werstreamt.es, ein Angebot der Funke Mediengruppe, welches in ähnlicher Aufmachung selbigen Dienst erfüllt. Dort werden obendrein Verfügbarkeiten bei Diensten wie iTunes, Microsoft, Rakuten TV, Pantaflix, Videoload, videociety, freenet Video und Sony angezeigt. Für "TV Spielfilm" ist es nicht die erste Ambition in Richtung Streaming-Service. Mit dem eigenen Streamingdienst "TV Spielfilm Live", welcher 2015 startete, konnte man sich aber nicht etablieren. Deshalb wurde der Dienst vor einigen Wochen Teil der Plattform Zattoo. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.