Private Eyes © ©Brooke Palmer ©13TH STREET
Dritte Staffel

13th Street setzt "Private Eyes" mit Jason Priestley fort

 

Jason Priestley, dessen Karriere einst bei "Beverly Hills 90210" begann, wird ab September wieder bei 13th Street zu sehen sein. Dann nämlich nimmt der Pay-TV-Sender die dritte Staffel der kanadischen Krimiserie "Private Eyes" ins Programm.

von Alexander Krei
17.07.2019 - 17:14 Uhr

Der Pay-TV-Sender 13th Street setzt die kanadische Krimiserie "Private Eyes" mit Jason Priestley und Cindy Sampson in den Hauptrollen fort und hat jetzt angekündigt, die dritte Staffel ab dem 12. September ausstrahlen zu wollen. Die zwölf neuen Folgen laufen jeweils donnerstags und freitags um 21:00 Uhr als deutsche TV-Premiere. Geplant ist eine Ausstrahlung in Doppelfolgen. Zudem ist es möglich, die Serie im Originalton zu sehen.

Privatermittler Matt Shade (Jason Priestley) ist zu Beginn der dritten Staffel auf sich allein gestellt, denn seine Partnerin Angie Everett (Cindy Sampson) wird der Veruntreuung vertraulicher Regierungsdokumente bezichtigt. Nun liegt es an dem Quereinsteiger und ehemaligen Eishockey-Profi, seine Fähigkeiten als Privatdetektiv gekonnt einzusetzen, um Angies Unschuld zu beweisen und den guten Ruf von Everett & Shade Investigations wiederherzustellen.

Eine Fortsetzung von "Private Eyes" ist bereits beschlossene Sache. Aktuell laufen die Dreharbeiten für eine vierte Staffel der Serie über das ungleiche Ermittlerduo aus Toronto. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.