Werner Doyé © ZDF/Renate Schäfer
Er wurde 77 Jahre alt

Ehemaliger ZDF-Journalist Werner Doyé gestorben

 

Über 30 Jahre lang arbeitete Werner Doyé für das ZDF, jetzt ist der Journalist im Alter von 77 Jahren gestorben. Doyé habe sich um die Berichterstattung über deutsch-deutscher Themen verdient gemacht, sagte Chefredakteur Peter Frey.

von Alexander Krei
31.07.2019 - 14:44 Uhr

Der ehemalige ZDF-Journalist Werner Doyé ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Doyé, dessen Sohn gleichen Namens ebenfalls seit Jahren beim ZDF arbeitet, war mehr als 30 Jahre lang als Reporter und Redakteur für den Sender tätig. Seine Karriere begann 1968 beim ZDF-Landesstudio Berlin. Von 1970 bis 1978 war er dort für die aktuelle Berichterstattung aus Westberlin zuständig, ehe er nach Mainz in die Hauptredaktion Innenpolitik wechselte. 

Zehn Jahre lang moderierte Doyé den "Länderspiegel", dessen Redaktion er zudem leitete. In dieser Phase entwickelte er Reihen wie "Notizen einer Reise" oder "Brief aus der Provinz". Ab 1988 leitete Werner Doyé fünf Jahre lang das ZDF-Landesstudio in Hamburg, bevor er bis zu seinem Dienstende im Jahr 2000 als Chefreporter in der ZDF-Hauptredaktion Innenpolitik aktiv war. 

ZDF-Chefredakteur Peter Frey: "Als engagierter Journalist hat sich Werner Doyé um die Berichterstattung über deutsch-deutsche Themen verdient gemacht. Und als profilierter Filmemacher setzte er mit seinen Features und Reportagen immer wieder Glanzlichter." 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.