Morden im Norden © ARD/Georges Pauly
ARD-Vorabendserie

"Morden im Norden" startet in die sechste Staffel

 

Im Norden wird wieder gemordet: Ab Ende September gibt es im Ersten die sechste Staffel von "Morden im Norden" im Vorabendprogramm zu sehen. Eine weitere Fortsetzung ist bereits beschlossen: Die siebte Staffel wird nämlich schon gedreht.

von Alexander Krei
13.08.2019 - 15:16 Uhr

Das Erste holt seine Vorabenderien nach und nach aus der Pause zurück. Nachdem ab dem 17. September neue Folgen von "Familie Dr. Kleist" ausgestrahlt werden (DWDL.de berichtete), geht es wenige Tage später auch mit "Morden im Norden" weiter. 16 neue Folgen aus der sechste Staffel laufen ab dem 23. September jeweils montags um 18:50 Uhr und lösen damit vorübergehend das "Großstadtrevier" ab.

Auch in der sechsten Staffel ermitteln die beiden Lübecker Kommissare Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Lars Englen (Ingo Naujoks) in diversen Mordfällen. Unterstützt werden sie dabei von der jungen Kriminalkommissarin Nina Weiss (Julia Schäfle), dem erfahrenen Kriminaloberkommissar Schroeter (Veit Stübner) sowie Staatsanwältin Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani) und Rechtsmediziner Henning Strahl (Christoph Tomanek). 

Im Mai haben zudem bereits die Dreharbeiten für die siebte Staffel begonnen, die auch die 100. Folge der Serie umfasst. Darin ist auch der Abschied von Veit Stübner zu sehen, an dessen Stelle Anjorka Strechel als junge Fahnderin Tomke Jenssen rückt. Seit dem Start hat sich "Morden im Norden" auch inhaltlich spürbar verändert - als heiterer Schmunzelkrimi gestartet, versteht sich die Produktion von ndF: Berlin inzwischen als Krimidrama.

Auch die Quoten sind zuletzt spürbar gestiegen: Die fünfte Staffel erreichte im Schnitt mehr als 2,2 Millionen Zuschauer und erstmals einen zweistelligen Marktanteil beim Gesamtpublikum.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.