Grantchester © ITV
Staffel eins startet noch im Herbst

Sat.1 Gold zeigt britische Detektivserie "Grantchester"

 

Die britische Serie "Grantchester" schafft es bald auch ins deutsche Free-TV, Sat.1 Gold wird die erste Staffel noch in diesem Herbst ausstrahlen. Beim Privatsender ITV lief Anfang des Jahres bereits Staffel vier - und es geht weiter.

von Timo Niemeier
23.09.2019 - 14:39 Uhr

Sat.1 Gold wird die britische Detektivserie "Grantchester" demnächst ausstrahlen. Einen entsprechenden Bericht von "C21" hat der Sender gegenüber DWDL.de bestätigt. Demnach sollen die sechs Episoden der ersten Staffel noch in diesem Herbst zu sehen sein, in Großbritannien feierten diese bereits 2014 ihre Premiere. Einen genauen Sendetermin gibt es noch nicht, die Serie wird aber in jedem Fall am Freitagabend zu sehen sein. Dort läuft mit "Doc Martin" derzeit schon eine britische Serie - ab dem 4. Oktober übrigens mit neuen Folgen.

"Grantchester" spielt in den 50er Jahren in einer englischen Kleinstadt in der Nähe von Cambridge. Inhaltlich geht es um das Leben des Vikars Sidney Chambers, der neben seiner Tätigkeit als Geistlicher auch als Hobby-Detektiv arbeitet. Gemeinsam mit dem Polizeikommissar Geordie Keating stellt er Ermittlungen über den mysteriösen Tod eines seiner Gemeindemitglieder an. In den ersten vier Staffeln wurde Sidney Chambers von James Norton verkörpert. In der bereits von ITV bestätigten fünften Staffel wird er aber nicht mehr zu sehen sein. 

"Unser Publikum liebt nostalgische und unterhaltsame Krimis mit liebevoll erzählten Charakteren", sagt Michaela Kiermaier, Vice President Channel Management Sat.1 Gold. "Grantchester wird eine weitere Highlight-Serie sein, die perfekt zu unserem britischen Freitags-Line-Up passt."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.