Fahri sucht das Glück © ProSieben
"Fahri sucht das Glück"

Fahri Yardim macht neue Reportage-Reihe für ProSieben

 

Schauspieler und Produzent Fahri Yardim bereist für ProSieben bald die Welt, um sich auf die Suche nach dem Glück zu machen. Vier Folgen von "Fahri sucht das Glück" hat ProSieben zunächst produzieren lassen, im November geht’s los.

von Timo Niemeier
08.10.2019 - 07:50 Uhr

In den kommenden Woche wird Fahri Yardim gemeinsam mit Christian Ulmen regelmäßig im ProSieben-Programm zu sehen sein. Die dritte Staffel "jerks" ist ab sofort immer am späten Dienstagabend zu sehen. Yardim erhält darüber hinaus aber noch ein weiteres Format, das ebenfalls in den Startlöchern steht. In "Fahri sucht das Glück" schickt ProSieben den Schauspieler um die Welt, damit dieser den Glückskonzepten der Menschen auf den Grund geht. 

So führt es Yardim nach Tokio, wo man Frauen zum Kuscheln mieten kann. Andere Menschen reisen nach Rio, um zum Schönheitschirurgen zu gehen. Und wiederum andere gehen untrainiert auf einen 4000 Meter hohen Berg. In dem Dokutainment-Format geht es darum, was wirklich glücklich macht. Yardim kommentiert seine Suche nach dem Glück dabei stets selbst. 

Los geht’s am 4. November. Die erste, vierteilige Staffel wird ProSieben immer am späten Montagabend ab 22:10 Uhr zeigen. "Fahri sucht das Glück" ersetzt damit Wiederholungen von "The Big Bang Theory" und läuft vor "Late Night Berlin". Produziert wird die Reihe übrigens von Bon Voyage Films, was insofern für Yardim praktisch ist, weil er dort auch als Geschäftsführer aktiv ist. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von Yardim, Amir Hamz, Christian Springer und All3Media. 

ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann sagt zum neuen Format: "Der mutigste Sender Deutschlands schickt einen ganz besonderen Protagonisten um die Welt, um Höhen und Abgründe des menschlichen Strebens nach Glück zu erkunden. Das ist manchmal schmerzhaft – aber immer sehenswert. Und damit kennt ‚jerks.‘-Star Fahri Yardim sich bestens aus. Er wagt sich in Bereiche vor, die viele von uns zwar faszinieren – in die sich aber kaum ein Reisender traut."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.