Telepool © Telepool
Spiele-Markt im Fokus

Telepool übernimmt Münchner Games-Schmiede Diviad

 

Telepool verstärkt sich im Games-Bereich und hat das Münchner Spiele-Entwicklungsstudio Diviad übernommen. Nun bekommt das Unternehmen einen neuen Namen und bündelt künftig alle Development- und Publishing-Aktivitäten der Gruppe im Games-Bereich.

von Timo Niemeier
08.10.2019 - 09:45 Uhr

Erst Mitte September hat DWDL.de exklusiv über die Zukunft der früheren ARD-Tochter Telepool berichtet. Damals vermeldete das Unternehmen einen Development Deal mit der von Jada Pinkett und Will Smith neu gegründeten Holding Westbrook Inc (DWDL.de berichtete). Nun gibt es schon wieder Neuigkeiten, aber auf einem etwas anderen Gebiet. Das Unternehmen stärkt nämlich seinen Games-Bereich und hat zum 1. Oktober die Diviad GmbH übernommen. Die Games-Schmiede ist bereits Anfang des Monats in die Räumlichkeiten von Telepool in München eingezogen. 


Telepool benennt den Spieleentwickler nun in Wild River Games um und will ihn zu einem "eigenständigen Self-Developing Publisher" umbauen. Die neue Firma bündelt künftig alle Development- und Publishing-Aktivitäten der Gruppe im Games-Bereich, bei EuroVideo Medien verbleibt wie bisher der physische Vertrieb. Geschäftsführer der Wild River Games GmbH werden Marc Wardenga, bisher Head of Games bei EuroVideo Medien, und Ralf Gronwald, der zuvor unter anderem bei Activision und Disney arbeitete.

Telepool-Geschäftsführer André Druskeit sagt zum Zukauf: "Games bleibt weiterhin ein Wachstumsmarkt, in dem wir künftig mit der Übernahme von Diviad eine noch stärkere Rolle spielen wollen. Darüber hinaus sehen wir zunehmende Synergien zu unserem Filmgeschäft. Wie spannend diese Vernetzung sein kann, sehen wir aktuell an dem Animationsfilm Bayala, der im Oktober in die deutschen Kinos kommt: Unser Weltvertrieb Global Screen verkauft die Rechte international und Wild River Games veröffentlicht parallel das entsprechende PC- und Konsolen-Game, das wir auch ko-entwickelt haben."

Marc Wardenga, Co-Geschäftsführer Wild River Games, ergänzt: "Publishing ist unser Kerngeschäft und wird es auch bleiben, aber die Schaffung interner Development-Ressourcen und damit die Möglichkeit, auch komplett eigene Projekte ohne Partner stemmen zu können, sind ein bedeutender Schritt zum international erfolgreichen Player."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Assistenz (w/m/d) Executive Producer in Hürth bei Köln Produktionsassistenten (w/m/d) in Köln Redakteure/Rechercheure (w/m/d) für ein tägliches Kochformat in Köln Trainee (m/w/d) Projektmanagement im Marketing in Köln Praktikant (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Redaktionsassistenz (m/w/d) in Köln Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Manager Sendeplanung (w/m/d) in Oberhaching bei München Vertriebsassistent/Booker für Speaker freiberuflich (m/w/d) in Köln Produktionsleiter (m/w/d) in Oberhaching Contract Manager (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Oberhaching bei München Gehobene Redakteurin (m/w/d) in Leipzig Produktionsleitung (m/w/d) in Berlin (Junior-)Redakteur/in in München Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Creative Producer (m/w/d) in Ismaning bei München Entwicklungsredakteur-Konzeptioner (m/w/d) in Ismaning bei München Multimedia-Operator (w/m/d) in Köln Sales-Manager Digital (w/m/d) in München (Junior-)Redakteur/in Development (m/w/d) in München Assistent/in der Geschäftsführung und der Produzenten (m/w/w) in München Social-Media-Redakteur für stern TV (w/m/d) in Köln Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Leitung Finanzen, Controlling & Administration (m/w/d) in München Redakteure (m/w/d) für ein Comedy-Format in Köln Redakteure / Rechercheure (w/m/d) für ein Primetime Format in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.