Florian Weber, Survivor © TVNow/Rosa Pelzer
Vox-Flop

"Survivor" wird auf noch späteren Sendeplatz geschoben

 

Vox nimmt seine erfolglose Realityshow "Survivor" noch weiter aus der Schusslinie. Von der kommenden Woche an erhält das Format abermals einen neuen, noch späteren Sendeplatz. Die Auswanderer bekommen dagegen mehr Zeit eingeräumt.

von Alexander Krei
09.10.2019 - 15:22 Uhr

"Survivor" kämpft bei Vox endgültig ums Überleben. Nachdem der Sender das aufwendig produzierte Reality-Format nach nur zwei Wochen aus der Schusslinie nahm und zuletzt montags um 22:15 Uhr zeigte, droht jetzt ein noch späterer Ausstrahlungstermin. Wie jetzt entschieden wurde, läuft "Survivor" ab der kommenden Woche abermals ein neuer Sendeplatz.

Künftig gibt es die Show am Montagabend erst um 23:10 Uhr zu sehen. Im Gegenzug dehnt Vox die Sendezeit seiner Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland!" auf fast fast drei Stunden aus. Aus Quotensicht macht das durchaus Sinn, schließlich verzeichnete "Goodbye Deutschland!" in dieser Woche fast sieben Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen.

"Survivor" fiel hingegen im Anschluss auf gerade mal noch 4,1 Prozent zurück und unterbot damit noch die schwachen Quoten der vergangenen Wochen. Insgesamt schalteten nur noch knapp über eine halbe Million Zuschauer ein. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.