Rick and Morty © Adult Swim
Zunächst mit nur fünf Folgen

"Rick and Morty" auf TNT Comedy: 4. Staffel kommt bald

 

Nachdem es bereits über zwei Jahre her ist, dass Justin Roiland und Dan Harmon neue Folgen von "Rick and Morty" herausgebracht haben, kommt nun die Erlösung für alle Fans: Die 4. Staffel startet schon bald. Einen Wermutstropfen gibt's dennoch.

von Kevin Hennings
10.10.2019 - 10:50 Uhr

Das Warten auf neue Folgen der Animationsserie "Rick and Morty" hat bald ein Ende: Wie der US-Heimatsender der Serie, Adult Swim, bekanntgegeben hat, startet die vierte Staffel im November. Pay-TV-Sender TNT Comedy stimmt mit ein und zeigt das verrückte Duo parallel zur US-Premiere zur gleichen Zeit. Die ersten fünf Episoden der neuen Staffel sind dort dann ab Montag, den 11. November um 5:40 Uhr als deutsche Premiere in englischer Originalfassung zu sehen. Etwas humaner wird es ab Mittwoch, den 13. November. Dann werden die englischen Episoden immer um 22:40 Uhr mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt. Die deutsche Synchro soll im kommenden Jahr folgen.


Überraschend ist, dass die vierte Staffel von "Rick and Morty" nach zwei Jahren Wartezeit mit nur fünf Folgen aufwartet. Dies wird aber nur zunächst der Fall sein. Im Trailer heißt es: "Zur Hälfte die Staffel, die ihr verdient und gänzlich die Staffel, die wir geschafft haben." Somit kann damit gerechnet werden, dass es sich nur um den ersten Teil der vierten Staffel handelt und der zweite möglicherweise schon im nächsten Jahr folgt. 

Bislang stand "Rick and Morty" einige Monate nach US-Premiere auch auf Netflix zur Verfügung. Ob dies erneut der Fall ist, bleibt zunächst fraglich. Da die Rechte der Animationsserie bei Warner Television liegen, dürfte der Vertrag bald auslaufen und müsste dementsprechend erneuert werden. Logischer wäre aber wohl, dass sich Warner die Serie für ihren neuen Streamingdienst HBO Max aufspart - auch wenn dieser noch keinen deutschen Starttermin hat. 

So oder so stehen "Rick and Morty" und ihren Schöpfern Justin Roiland und Dan Harmon rosige Zeiten bevor. Die Emmy-Gewinner haben im vergangenen Jahr einen Vertrag über 70 weitere Episoden abgeschlossen - rein rechnerisch ist die Serie also bis in die zehnte Staffel gesichert. Wer sein Wissen vor der Ausstrahlung der vierten Staffel noch einmal auffrischen möchte, wird übrigens ebenfalls von TNT Comedy an die Hand genommen: Aktuell werden die Wiederholungen von Staffel eins bis drei immer montags bis freitags um 23:50 Uhr ausgestrahlt. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.