Bettina Hermann © Sony Pictures Television/Beta Film
Sie übernimmt die Marketingleitung

Sonys Senderchefin Hermann wechselt zu Beta Film

 

Bettina Hermann, bislang Territory Director bei Sony Pictures Television Networks und damit verantwortlich für AXN, Sony Channel und Animax, verlässt das Unternehmen und heuert bei Beta Film an. Dort übernimmt sie das Marketing.

von Timo Niemeier
08.11.2019 - 15:25 Uhr

Umbruch bei Sony Pictures Television Networks: Die langjährige Deutschlandchefin des Sendergeschäfts, Bettina Hermann, hat das Unternehmen bereits verlassen und bei Jan Mojtos Beta Film angefangen. Dort arbeitet sie ab sofort als Leiterin des Marketings. Diese Stelle hat das Produktions- und Distributionsunternehmen neu geschaffen, eine feste Marketing-Leiterin gab es zuvor nicht.   

Bei Sony Pictures Television Networks arbeitete Hermann bereits mit kurzer Unterbrechung seit 2011 und verantwortete dort die Geschicke der Sender AXN, Sony Channel und Animax. Wer ihr nachfolgen wird, ist unklar. Sony will sich dazu auch auf DWDL.de-Nachfrage nicht äußern. Die Verantwortung für die Pay-TV-Sender liegt nun wohl erst einmal bei Carsten Fink, der als Vice President Sony Pictures schon bislang über Hermann stand. 

Fink hatte Hermann 2013 schon einmal vertreten, als diese in den Mutterschutz ging. Im September war es auch bereits Fink, der das neue Design vom Sony Channel und Sony AXN vorstellte (DWDL.de berichtete). Der neue Look war auch eine strategische Richtungsentscheidung, weil AXN dadurch näher an die Marke Sony heranrückte. 

Hermann arbeitete vor ihrer Zeit bei Sony Pictures unter anderem schon für Sky, wo sie den Bereich Programm-Marketing aufbaute. Auch beim Sky-Vorgänger Premiere war sie beschäftigt, dort bzw. bei Premiere Star arbeitete sie im Einkauf sowie in der Vermarktung der Partnersender. 

Schon vor etwas mehr als einem Jahr ist die oberste deutsche Führung von Sony Pictures Television umgebaut worden (DWDL.de berichtete). Damals wurden die bis dahin getrennten Geschäftsbereiche Broadcasting, Distribution und Home Entertainment unter einem Dach zusammengeführt. Das Sagen hat hier seither Andreas Ditter, der zuvor Geschäftsführer von Sony Pictures Home Entertainment war. Damals verließ auch Kerstin Gühne das Unternehmen. Mit Bettina Hermann hat nun die nächste weibliche Führungskraft Sony den Rücken gekehrt. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.