Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! © MG RTL D
Von Wendler-Ex bis "Sommerhaus"-Siegerin

Diese elf Promis sollen im Januar in den Dschungel ziehen

 

Auch wenn RTL wie immer nichts bestätigt: Die "Bild" berichtet nun über elf von zwölf Promis angeblichen Dschungelcampern. Mit dabei sind wieder einige ehemalige Realityshow-Teilnehmer aus den einschlägigen Sendungen, aber auch ein "Superhändler" zieht in den australischen Busch.

von Timo Niemeier
09.11.2019 - 08:49 Uhr

Im Januar startet die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" und verspricht RTL einmal mehr sehr hohe Zuschauerzahlen und Marktanteile, nun hat die "Bild" elf von zwölf Kandidaten öffentlich gemacht. Die werden von RTL wie immer nicht  bestätigt, die "Bild" ist in Sachen Dschungelcamp-Kandidaten aber in der Regel sehr treffsicher. Seit Freitagabend hat die Zeitung das Thema auch groß inszeniert: Stündlich wurden neue Kandidaten veröffentlicht - nun stehen alle fest. 

Bereits bekannt war, dass die Wendler-Ex Claudia Norberg in den Dschungel zieht. Eigentlich wollte RTL zusammen mit ihr auch die aktuelle Freundin von Michael Wendler ins Camp schicken - daraus ist aber nichts geworden. Auch Danni Büchner nimmt 2020 an der Show teil. Sie war eigentlich schon für 2019 eingeplant, doch kurz zuvor starb ihr Mann Jens, ihre Teilnahme wurde daraufhin abgesagt. 

Erneut mit dabei sind natürlich auch wieder zahlreiche, ehemalige Realityshow-Teilnehmer: Ganz vorne zu nennen ist da Elena Miras, die bei "Love Island" bekannt wurde und zuletzt im "Sommerhaus der Stars" saß und dort die Quoten anfachte - mit ihrem Freund Mike gewann sie die Show sogar. Auch der "DSDS"-Gewinner Prince Damien zieht im Januar ins Dschungelcamp, dort trifft er dann unter anderem auf Marco Cerullo ("Bachelorette"), Anastasiya Avilova ("Temptation Island") und Antonia Komljen ("DSDS"). Und RTL steckt auf Markus Reinecke ins australische Camp, der 50-Jährige ist als Händler in der Nachmittags-Sendung "Die Superhändler" zu sehen. 

Darüber hinaus hat RTL laut "Bild" auch noch Ex-Politiker Günther Krause und Schauspielerin Sonja Kirchberger verpflichtet. Letzte wurde 1988 durch den Kultfilm "Venusfalle" bekannt. Krause war drei Jahre lang Vorsitzender des CDU-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern, in den 90er Jahren arbeitete er zudem als Bundesverkehrsminister. Aufgrund diverser Affären trat er schließlich zurück. Auch Sven Ottke soll ins RTL-Dschungelcamp ziehen, die Teilnahme des Ex-Boxers ist aber offenbar noch nicht fixiert. Ottke selbst bestätigt gegenüber der "Bild", dass eine Anfrage vorliege. "Meine Teilnahme ist angefragt, aber noch nicht in trockenen Tüchern. Die fragen ja jedes Mal bei uns an", sagt er. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.