ARD ZDF Logo © ARD/ZDF/DWDL
Erste Schritte

ARD und ZDF verlinken sich in ihren Mediatheken

 

ARD und ZDF gehen die angekündigten ersten zaghaften Schritte der Vernetzung ihrer digitalen Angebote. Wer etwa in der ARD-Mediathek eine ZDF-Sendung sucht, wird künftig - zumindest manchmal - fündig.

von Uwe Mantel
16.11.2019 - 10:33 Uhr

Während so mancher ARD-Obere von einer gemeinsamen Mediathek von ARD und ZDF träumt, zeigte man sich beim ZDF angesichts der Mammutaufgabe, die verschiedenen Systeme zusammenzuführen stets erheblich zurückhaltender und brachte als pragmatische Kurzfrist-Lösung vielmehr eine gegenseitige Vernetzung der Angebote ins Spiel. Genau diese geht man nun mit ersten Schritten an. Ab Montagmittag um 12 Uhr sollen Nutzer auch dann fündig werden, wenn sie in der ARD-Mediathek nach einer ZDF-Sendung suchen und umgekehrt. In den Suchergebnissen wird dann schlicht aufs Angebot des anderen Senders verlinkt. Auch die Livestreams der Hauptprogramm werden künftig in den Mediatheken gegenseitig verlinkt.

Dabei gelten allerdings diverse Einschränkungen: Bis auf weiteres funktioniert die übergreifende Suche nur, wenn man die Mediatheken mit einem Browser aufruft - also nicht bei der Nutzung über Apps. Und es handelt sich auch nicht um eine echte senderübergreifende Suche, da die Sender nicht auf den Datenbestand des jeweils anderen zugreifen können. Stattdessen wurden die Formate identifiziert, nach denen besonders häufig gesucht wird. Etwas über 200 sind es an der Zahl. Diese Begriffe hat man gegenseitig ausgetauscht und in die Suchfunktion eingepflegt. Die übergreifende Suche funktioniert also vor allem bei populären Formaten - sucht man beispielsweise eine bestimmte Doku oder ähnliches, stößt das System sofort an seine Grenzen.

"Wir wollen es für die Nutzer und Nutzerinnen so einfach wie möglich machen: Mit einer direkten Suchverlinkung zwischen ZDFmediathek und ARD Mediathek führen wir die Nutzerinnen und Nutzer zur gesuchten Sendung", erklärt Benjamin Fischer, Leiter ARD Online. Eckart Gaddum, Online-Chef des ZDF, sagt: "Die vernetzte Suche zwischen ARD und ZDF ist ein wichtiger Schritt in den nonlinearen, öffentlich-rechtlichen Kosmos. Es wird ganz sicher nicht der Letzte sein..." Ein konkreter nächster Schritt ist schon in Arbeit: Künftig soll man sich mit den gleichen Login-Daten in der ARD- wie auch der ZDF-Mediathek anmelden können. Dazu muss die ARD aber überhaupt erstmal eine Login-Funktion einführen, die existiert bislang nämlich nur beim ZDF. Darüber hinaus wolle man die Vernetzung mit öffentlich-rechtlichen Partnerprogrammen vorantreiben.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Redaktionsvolontär (m/w/d) Film und TV in Hamburg Social Media Redakteur (w/m/d) für "Big Brother 20" in Köln Kameramann/-frau (m/w/d) in Frankfurt am Main Kamera-Volontär (m/w/d) in Unterföhring bei München Aufnahmeleitung-Assistenz in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Redakteure (w/m/d) Redaktion NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Produktionsleiter (m/w/d) in Köln Cutter/Editor (m/w/d) in Köln Redakteur / Reporter (m/w/d) in Mainz / Frankfurt am Main Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.