Christine Westermann und Frank Plasberg © Twitter.com/SBrandenburg_
Zum Abschied aus Düsseldorf

Plasberg & Westermann moderieren noch einmal zusammen

 

Ein letztes Mal wird die "Aktuelle Stunde" des WDR am Samstag aus Düsseldorf gesendet. Zum Abschied steht aber noch einmal eine besondere Ausgabe an, denn moderiert wird die Sendung von Christine Westermann und Frank Plasberg.

von Alexander Krei
22.11.2019 - 11:34 Uhr

Schon vor mehr als drei Jahren kündigte der WDR einen Umzug seiner aktuellen Berichterstattung von Düsseldorf nach Köln an. Betroffen ist auch die "Aktuelle Stunde", die am Samstag zum letzten Mal aus der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt gesendet wird – das dürfte eine in mehrerlei Hinsicht besondere Sendung werden.

Präsentiert wird die "Aktuelle Stunde" zum Abschied aus Düsseldorf nämlich ausnahmsweise noch einmal von Christine Westermann und Frank Plasberg. Das kündigte Stefan Brandenburg, der Leiter der WDR-Programmgruppe Aktuelles Fernsehen, am Freitag via Twitter an. Westermann und Plasberg hatten fast auf den Tag genau vor 28 Jahren die erste Ausgabe der "Aktuellen Stunde" aus Düsseldorf präsentiert.

Das Duo hatte bis 2002 regelmäßig durch die "Aktuelle Stunde" geführt. Von Sonntag an wird die Sendung nun ebenso wie "WDR aktuell" aus Köln kommen. Der Umzug steht im Zusammenhang mit einem neuen crossmedialen Newsroom, der in der Domstadt eingerichtet wird. In Düsseldorf werden aber auch weiterhin die "Lokalzeit" sowie Sendungen wie "Westblick" und "Westpol" produziert.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.