RTLzwei © RTLzwei
Statt Scripted Reality

RTLzwei versucht's am Nachmittag bald mit Babys

 

Mit der Scripted Reality "Die Wache Hamburg" fährt RTLzwei derzeit nachmittags schlechte Quoten ein, doch wirkliche Alternativen hat der Sender nicht. Im Dezember versucht man es mit echten Geschichten und setzt auf Babys.

von Timo Niemeier
22.11.2019 - 14:23 Uhr

RTLzwei wird ab Montag, den 9. Dezember, noch einmal alte Ausgaben der Dokusoap "Babys! Kleines Wunder - Großes Glück" in seinem täglichen Nachmittagsprogramm wiederholen. Der Sender zeigt dann künftig um 15 und 16 Uhr jeweils eine Ausgabe, los geht’s mit alten Episoden aus dem Jahr 2012. Begleitet werden in dem Format Hebammen und Ärzte im Kreißsaal. 

Die Babys ersetzen am RTLzwei-Nachmittag damit die Scripted Reality "Die Wache Hamburg", die man nun schon seit Mitte Oktober wiederholt. Meist holen die Ausgaben der Scripted Reality aber schlechte Quoten, in dieser Woche waren beispielsweise in der Spitze nur 3,9 Prozent Marktanteil drin. Teilweise schaffte das Format nicht einmal eine zwei vor dem Komma. Der Grund, weshalb RTLzwei nicht viel früher reagiert, ist klar: Es gibt schlicht keine Alternativen. Schon "Die Wache Hamburg" war eigentlich nur ein Notnagel, nachdem zuvor unter anderem "Hilf mir! Die volle Dröhnung" schlechte Quoten verzeichnete.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus UK - präsentiert von ITV Studios Germany zum UK-Update Donnerstags: Die aktuellen Meldungen der Audio-Branche - präsentiert von Radio NRW. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.