Wolfgang Winkler © imago images / Future Image
Mit 76 Jahren

"Polizeiruf"-Schauspieler Wolfgang Winkler ist gestorben

 

Wolfgang Winkler, der vor allem mit seiner Rolle als Hauptkommissar Herbert Schneider im "Polizeiruf 110" einem Millionenpublikum bekannt wurde und zuletzt als "Rentnercop" zu sehen war, ist seiner Krebserkrankung erlegen.

von Uwe Mantel
08.12.2019 - 10:45 Uhr

Der 1943 in Görlitz geborene Schauspieler Wolfgang Winkler ist im Alter von 76 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. Dies teilte Matthias Brenner, Intendant des Neuen Theaters Halle, auf Facebook mit. Winkler bekam seine erste Fernsehrolle bereits 1965 in Kurt Maetzigs Film "Das Kaninchen und ich" angeboten - dessen Ausstrahlung allerdings in der DDR verboten wurde. Sein Durchbruch im Fernsehen ließ daher noch viele Jahre auf sich warten, stattdessen nahm er Theater-Engagements an und schlug sich mit kleineren TV-Rollen durch.

Auch nach der deutschen Wiedervereinigung schafft er es, im Geschäft zu bleiben, war etwa in der Serie "Wir sind auch nur ein Volk" zu sehen, für Sat.1 stand er in der Serie "Kurklinik Rosenau" vor der Kamera. Einem Millionenpublikum bekannt wurde er aber vor allem in der Rolle des Hauptkommissars Herbert Schneider im "Polizeiruf 110". Von 1996 bis 2013 stand er für die Reihe gemeinsam mit Jaecki Schwarz als Ermittler-Duo in Halle (Saale) vor der Kamera.

Im Jahr 2015 kehrte er dann nochmal als einer der Hauptdarsteller in der ARD-Vorabendserie "Die Rentnercops" vor die Kamera zurück, wo er den eigentlich schon pensionierten Kriminalhauptkommissar Günter Hoffmann spielte, der aufgrund von Personalmangel nochmal in den aktiven Polizeidienst zurückberufen wird. Nach drei Staffeln mit insgesamt 40 Folgen stieg er dort jedoch aus, die letzte Folge mit ihm war Anfang des Jahres zu sehen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum Onlinemarketing SEO (RTL interactive) in Köln Audio Sales-Manager (m/w/d) in Leipzig Praktikum Data & Audience Intelligence in Köln Redakteur/Reporter (m/w/d) Investigativer Journalismus & Dokumentationen (infoNetwork) in Köln Praktikum Redaktion "Extra" ab März 2020 (infoNetwork) in Köln Redakteur / Reporter (m/w/d) in Mainz / Frankfurt am Main Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.