A Million Little Things © Fox
Ebenfalls über Sky zu sehen

Fox zeigt ab März viel Drama mit "A Million Little Things"

 

Ein Mann namens Jon Dixon nimmt sich das Leben und seine Freunde versuchen herauszufinden, warum. Das ist der Plot von "A Million Little Things", eine neue Dramaserie aus dem Hause Fox. Starten wird sie Mitte März.

von Kevin Hennings
14.01.2020 - 16:10 Uhr

Wie Fox bekanntgegeben hat, wird ab Dienstag, den 10. März, die neue Dramaserie "A Million Little Things" ausgestrahlt. Im wöchentlichen Rhythmus werden um jeweils 21 Uhr Doppelfolgen präsentiert. Die erste Staffel wartet mit gleich 17 Folgen auf. Im Anschluss an die lineare Ausstrahlung werden die Episoden wahlweise auch im englischen Original oder in der deutschen Synchronfassung über Sky Go, Sky on Demand, Sky Ticket, MagentaTV sowie Vodafone Select und GigaTV on Demand zur Verfügung stehen. 

Darum geht es in "A Million Little Things": Als sich der erfolgreiche Geschäftsmann und Familienvater Jonathan Dixon das Leben nimmt, suchen seine Freunde verzweifelt nach dem Grund für seine Tat. Sie müssen erschüttert feststellen, wie wenig sie tatsächlich von ihm und seinem Leben wussten. Die Gruppe von Freunden aus Boston hatte sich vor Jahren durch unerwartete Umstände kennengelernt und ihr aller Leben entwickelte sich in unterschiedliche Richtungen. Nichtsdestotrotz blieben sie seitdem eng verbunden. Jons plötzlicher Tod wird für alle zum Weckruf, ihre individuellen Ansichten und Lebensentscheidungen neu zu überdenken.

Delilah (Stephanie Szostak) ist Jons Witwe und muss ihren beiden Kindern beibringen, dass der Vater nicht mehr da ist und seinen Tod zu verarbeiten. Gleichzeitig hat sie ein großes Geheimnis. Rome (Romany Malco) und Regina (Christina Moses) streiten sich über das Thema Nachwuchs. Kann ihre Beziehung das überstehen? Eddie (David Giuntloi) und Katherine (Grace Park) kämpfen ebenfalls mit Eheproblemen. Gary (James Roday) hat Krebs und die Krankheit scheint sein Leben zu bestimmen. Und wie wird wohl seine Bekanntschaft Maggie (Allison Miller) damit fertig?

Preistechnisch konnte die Serie im vergangenen Jahr den Television Academy Honors Award gewinnen. In den USA läuft bereits die zweite Staffel.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.