Laura Karasek © ZDF/Klaus Weddig
"Zart am Limit"

Laura Karasek meldet sich im März bei ZDFneo zurück

 

Die zweite Staffel der von Laura Karasek moderierten ZDFneo-Sendung "Zart am Limit" kehrt Mitte März mit ihrer zweiten Staffel zurück. Wie gehabt läuft das Format am späten Donnerstagabend.

von Timo Niemeier
04.02.2020 - 14:50 Uhr

In Sachen Late Night muss sich ZDFneo in diesem Jahr neu aufstellen. Jan Böhmermann hat sich mit seinem "Neo Magazin Royale" bekanntlich verabschiedet und von "Shapira Shapira" hat sich der Sender aufgrund schwacher Quoten getrennt (DWDL.de berichtete). Die Hoffnungen des Senders liegen also einstweilen auf Laura Karasek, die in wenigen Wochen mit ihrer Sendung "Zart am Limit" zurückkehrt. 


Nun hat ZDFneo den Starttermin der zweiten Staffel verraten. So sind die neuen Ausgaben ab dem 19. März immer donnerstags auf dem gewohnten Sendeplatz um 22:15 Uhr zu sehen. Und so beschreibt der Sender die neuen Folgen: "Von heiter bis tiefgründig agiert sie mit entwaffnender Selbstironie und konfrontiert ihre Gäste mit aktuellen, gesellschaftlichen und netzaffinen Themen, zwischen Sexismus, Toleranz und dem Älterwerden."

Die ersten Ausgaben waren im Sommer 2019 noch kein sonderlich großer Quotenrenner. Im Schnitt sahen etwas mehr als 200.000 Menschen zu, der Marktanteil beim Gesamtpublikum lag bei rund 1,1 Prozent. Bei den jungen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren wurden im Schnitt weniger als 1,0 Prozent gemessen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum Requisite (m/w/d) in Köln Praktikant (m/w/d) Transformation & CEO Office in Unterföhring bei München Requisitenassistenz (m/w/d) in Köln Volontariat im Bereich Produktion oder Redaktion in Köln Volontariat im Bereich Produktion in Ismaning bei München Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.