Falk © ARD/Kai Schulz
ARD-Serie

Dreharbeiten zu zweiter "Falk"-Staffel gestartet

 

Die ARD-Serie "Falk" mit Fritz Karl in der Hauptrolle geht weiter, nun haben die Dreharbeiten für die neuen Folgen begonnen. Vor Ende des Jahres wird es diese aber nicht im Programm des Ersten zu sehen geben.

von Timo Niemeier
07.02.2020 - 10:04 Uhr

Schon im Sommer 2018 ist die erste Staffel der Anwaltsserie "Falk" im Ersten gelaufen, damals erreichte man im Schnitt 3,68 Millionen Zuschauer. Anfangs sahen noch mehr als vier Millionen Menschen zu, in den Wochen danach fiel die Reichweite unter diese Marke. Mit durchschnittlich 13,2 Prozent Marktanteil war die Serie mit Hauptdarsteller Fritz Karl aber ein schöner Erfolg für Das Erste am Dienstagabend. Nun haben die Dreharbeiten für sechs neue Folgen begonnen. 


Bis die neuen Folgen zu sehen sein werden, wird allerdings noch etwas Zeit vergehen. Das Erste will die zweite Staffel irgendwann Ende dieses Jahres ausstrahlen, am Sendeplatz will man festhalten. Die Dreharbeiten laufen nun erst einmal noch bis Ende März. Produziert wird "Falk" von Bavaria Fiction, Produzentin ist Bea Schmidt, als ausführender Produzent agiert Peter Güde. Die Federführung innerhalb der ARD liegt beim WDR. Regie bei den neuen Folgen führen werden Peter Stauch (Folgen 7-10) und Stefan Bühling (Folgen 11+12) nach den Drehbüchern von Peter Güde (Headwriter), Benjamin Hessler und Anneke Janssen. 

Und so beschreibt der Sender die kommenden Ereignisse in Staffel zwei: Mit seinem exzentrischen Auftreten und seiner Arbeitsweise sorgt Falk in der gediegenen Düsseldorfer Kanzlei "Offergeld & Partner" für Wirbel. Nach wie vor wohnt er im Hotel und geht jeden Tag zu seiner Ärztin Dr. Kanzow (Sonja Baum), um sich zu versichern, dass er bei klarem Verstand ist. Doch Richard Offergeld (Peter Prager) braucht jemanden wie Falk, der sich um die aussichtslosen und abwegigen Mandate kümmert. Zum Entsetzen von Offergelds Tochter Sophie (Mira Bartuschek), die eigentlich die Kanzlei leitet. Denn die korrekte, ehrgeizige und erfolgreiche Juristin ist das genaue Gegenteil von Falk.

Auch Kollege Bitz (Moritz Führmann), äußerst akribisch und paragraphentreu, fühlt sich von Falk nicht ernstgenommen. Zudem läuft es auch privat bei Sophie nicht rund: Tochter Marie (Bianca Nawrath) ist von ihrem einjährigen Work-and-travel zurück und im dritten Monat schwanger. Und der Vater? Den gibt es nicht. Für Sophie stellt sich deshalb die Frage, ob sich die Rolle als Oma mit ihren Karriereplänen verbinden lässt. Der windige Winkeladvokat Blankenstein (Martin Semmelrogge) sorgt zudem für Skandale und Gerichtsreporterin Clémentine (Jeanne Tremsal) stellt Falk mit ihrer Unberechenbarkeit auf die Probe.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Praktikum Requisite (m/w/d) in Köln Praktikant (m/w/d) Transformation & CEO Office in Unterföhring bei München Requisitenassistenz (m/w/d) in Köln Volontariat im Bereich Produktion oder Redaktion in Köln Volontariat im Bereich Produktion in Ismaning bei München Produktionsassistenz (m/w/d) in München HR-Manager (m/w/d) in Hürth bei Köln Leitender Redakteur (m/w/d) Spendenmarathon (infoNetwork) in Köln Casting-Redakteur (w/m/d) Factual Entertainment (RTL STUDIOS) in Köln Geschäftsführung (m/w/d) in Potsdam Social Media Redakteur (m/w/d) – Schwerpunkt Bewegtbild in Berlin Video Editor / Cutter / Mediengestalter (m/w/d) - Festanstellung in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in 20h/Woche-Teilzeit (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) Recherche und MAZ-Erstellung in Köln Producer Assistenz (w/m/d) NINJA WARRIOR GERMANY (RTL STUDIOS) in Köln License and Contracts Manager (m/w/d) in München Justiziar/in (m/w/d) in Köln Chef vom Dienst (m/w/d) Red Button / HBB TV (infoNetwork) in Köln Storyliner (w/m/d) für "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Editor (w/m/d) für Storydepartment von "Berlin - Tag & Nacht" in Hürth bei Köln Chef vom Dienst (m/w/d) in München Redakteur (m/w/d) Sozialreportage und Dokusoap in München Praktikant (m/w/d) Redaktion Dokusoap und Reportage in München Sachbearbeiter Lizenzabrechnung (w/m/d) in Unterföhring bei München Volontär Online-Redaktion (m/w/d) in Berlin Lektor / Schlussredakteur in Teilzeit (m/w/d) in Berlin Producer*in in Hamburg Assistenz der Head of Entertainment (w/m/d) in Köln Cutter (m/w/d) in Köln
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.