Funke Mediengruppe © Funke Mediengruppe
Bereich New Buisness wird ausgebaut

Funke One rückt Zeitungen & Zeitschriften näher zusammen

 

Die Funke Mediengruppe will mit dem neuen Bereich Funke One "innovative Produkte und userzentrierte Angebotsformate, die Tageszeitungen und Zeitschriften verbinden" entwickeln. Dafür holt man Christian Siebert an Bord.

von Uwe Mantel
21.02.2020 - 15:57 Uhr

Christian Siebert baut bei der Funke Mediengruppe als Geschäftsführer den neuen Bereich Funke One auf, der die gemeinsamen Aktivitäten von Tageszeitungen und Zeitschriften des Bereichs New Business bündelt. Siebert kommt von der Digitalagentur Di Unternehmer, wo er den Bereich "New Business and Partnerships" verantwortete. Zuvor war er u.a. für die Hamburger Full Service Content-Agentur Alphabeta, die Bauer Media Group und die rtv media group tätig.

Sebastian Kadas, bislang Leiter New Business, übernimmt bei Funke One als Chief Product Officer die Produktentwicklung und Strategie. Kadas: "Ich bin froh und stolz, mit Christian Siebert den richtigen Partner gefunden zu haben, um mit uns den Weg zum erfolgreichsten Medienhaus Deutschlands zu gehen." Welche Produkte den Machern da vorschwegen, verraten sie allerdings noch nicht.

Andreas Schoo: "Mit Funke One werden wir einzigartige Produkte für unsere Zielgruppen entwickeln, die unsere volle Reichweite nutzen - regional wie national. Hierzu werden die Stärken unsere Tageszeitungen und Magazine sowie unsere zukunftsweisenden Digitalaktivitäten noch stärker verknüpft. Christian Siebert ist ein versierter Media-Manager, der uns hierbei unterstützten wird. Wir sind glücklich ihn mit an Bord zu haben." Ove Saffe: "Dieser Schritt bringt uns alle näher zusammen. Entlang unserer Kundeninteressen das Beste aus den verschiedenen Sparten in neuen Ergebnissen zu vereinen, wird uns neue Möglichkeiten eröffnen. Wir werden vollständig neuartige Produkte entwickeln."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.