WERBUNG

Constantin Entertainment, Propagate © Constantin Entertainment, Propagate
Gegenseitiger First-Look-Deal

Propagate und Constantin Entertainment kooperieren

 

Die von Ben Silverman und Howard Owens gegründete Produktions- und Vertriebsfirma Propagate und Constantin Entertainment wollen gemeinsam Entertainment-Programme entwickeln und haben einen First-Look-Deal geschlossen

von Uwe Mantel
27.02.2020 - 10:32 Uhr

Die beiden Produktionsfirmen Constantin Entertainment mit Sitz in München und die US-Produktions- und Vertriebsfirma Propagate gehen eine Partnerschaft ein. Man wolle künftig genre- und formatübergreifend Entertainment-Programme entwickeln und produzieren und habe einen gegenseitigen First-Look-Deal geschlossen, heißt es in einer Mitteilung.

Jochen Köstler, Geschäftsführer Constantin Entertainment: "Propagate ist mit seinem starken und stetig wachsenden Inhalte- und Rechtekatalog sowie dem beeindruckenden Entwicklungs- und Kreativteam der ideale Partner für Constantin Entertainment. Viele Produktionen stehen unmittelbar bevor und das Produktionsvolumen steigt stetig, so dass ich mich sehr freue, unseren Kunden eine Vielzahl der großartigen Formate anbieten zu können." Cyrus Farrokh, International President Propagate: "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Constantin Entertainment, einem der großen unabhängigen kreativen Produktionshäuser in Europa. Unsere Partnerschaft bietet beiden Unternehmen eine Fülle an Möglichkeiten über alle Genres und Formate hinweg."

Propagate war 2015 von Ben Silverman und Howard T. Owens gegründet worden. Die beiden standen hinter Serien und Formaten wie "The Office", "Ugly Betty" und "MasterChef", Silverman war einst Entertainment-Boss von NBC und gründete Electus, Owens war Präsident des National Geographic Channels. Zu Propagates gehören die Serie "Jane the Virgin", "die Show "Moment of Turth", die Edutainment-Serie "Adam Ruins Everything", die Gameshow "Bet on Your Baby" und die Abenteuer-Show "Running Wild with Bear Grylls". Constantin Entertainment produziert beispielsweise "Genial daneben", "Shopping Queen" und "Darf er das - Die Chris Tall Show", zudem arbeitet man beispielsweise derzeit an "Milf or Missy", der ersten Reality-Show von Joyn und produziert auch in zahlreichen anderen Ländern außerhalb Deutschlands.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.