Magenta Sport © Telekom
Statt Live-Sport

MagentaSport setzt auf kostenlose Sport-Höhepunkte

 

Weil MagentaSport seinen Kunden derzeit Corona-bedingt keinen Live-Sport bieten kann, will die Telekom zumindest mit kostenlosen Sport-Highlights für Ersatz sorgen. Auch das WWE Network hat angekündigt, sein Archiv für Wrestling-Fans zu öffnen.

von Alexander Krei
24.03.2020 - 12:14 Uhr

 

Weil 3. Liga, DEL und diverse Basketball-Wettbewerbe wegen der Corona-Krise nicht stattfinden, hat die Deutsche Telekom für Nutzer von MagentaSport jetzt ein kostenloses Alternativ-Programm zusammengestellt. Auf der Webseite und bei Social Media sowie ab Mittwoch bei MagentaSport gibt es ab Mittwoch Highlight-Spiele aus den Sportarten Fußball, Eishockey und Basketball zu sehen. 


Die Ausstrahlung soll täglich ab etwa 19 Uhr erfolgen. Den Anfang macht am Dienstag der Euroleague-Krimi zwischen Brose Bamberg gegen Khimki Moskau, bei dem 18 Punkte in nur zehn Minuten erzielt wurden. Einen Tag später folgt das nach Angaben der Telekom verrückteste Spiel der vergangenen DEL-Saison. Vom 3. April an wird die gesamte DEL Halbfinal-Serie mit sieben Spielen zwischen dem EHC Red Bull München und den Augsburger Panthern aus der Vorsaison noch einmal auf dem Programm stehen.

 

Bereits vor einigen Tagen hatte die Telekom erklärt, man werde man allen MagentaSport-Kunden zunächst den Abopreis für einen Monat erstatten. "Wir sind in engem und partnerschaftlichem Austausch mit den Ligen und Verbänden. Sollte sich die Entwicklung fortsetzen, werden wir auch danach selbstverständlich eine faire Lösung für die Kunden finden", erklärte Henning Stiegenroth, Leiter Content und Sponsoring der Telekom.
Auch für Wrestling-Fans gibt es gute Nachrichten. Der Wrestling-Verband WWE hat am Dienstag bekanntgegeben, für eine begrenzte Zeit einen großer Teil des WWE-Network-Archivs freischalten zu wollen. Dazu gehören auch kürzlich erschienene Ausgaben von "Monday Night Raw" und "Friday Night SmackDown".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.