Magnum PI © CBS Studios Inc. and Universal
2. Staffel

"Magnum, P.I." meldet sich Ende April wieder zum Dienst

 

Nachdem "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" gefloppt ist und Mark Forster sich nicht ewig aus der "Forster Straße" melden soll, füllt "Magnum, P.I." schon ab 8. April wieder den Mittwochabend. Ab Ende April gibt's dort dann auch neue Folgen

von Uwe Mantel
01.04.2020 - 17:57 Uhr

Seinen Serien-Mittwoch will Vox bis auf Weiteres mit "Magnum, P.I." bestreiten. Nachdem ab dem 8. April schon Wiederholungen der Serie als Lückenfüller nach dem Total-Flop von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" und "New Amsterdam" herhalten müssen, beginnt Vox ab dem 29. April mit der Ausstrahlung der zweiten Staffel. Auch die neuen Folgen werden mittwochs ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen sein. Ob sich die Quotensorgen an diesem Abend damit aber erledigt haben werden, ist fraglich: Zum Ende der ersten Staffel lagen die Marktanteile bei den 14- bis 49-Jährigen schon häufig unter der 5-Prozent-Marke. Am späten Mittwochabend wiederholt Vox unterdessen auch weiterhin "Law & Order: Special Victims Unit".

Den Sonntagabend bespielt man ab dem 19. April übrigens mit einem Rückblick auf "Kitchen Impossible". Drei solche Rückblicks-Folgen, jeweils mit Tim Mälzer und Tim Raue, sind geplant, zum Auftakt geht's um die emotionalsten Momente, eine Woche später stehen die größten Ausraster auf dem Programm, zum Abschluss die lustigsten Momente.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 2 mal 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.