Jennifer Knäble © RTL
Abschied nach 16 Jahren

Früh-Moderatorin Jennifer Knäble verlässt RTL

 

Viele Jahre lang hat TV-Moderatorin Jennifer Knäble die Zuschauer von RTL in diversen Früh-Formaten begrüßt, nun verlässt sie den Sender. Gemeinsam mit ihrem Mann macht sie sich selbstständig und startet ein neues Kapitel.

von Timo Niemeier
09.04.2020 - 16:06 Uhr

RTL-Moderatorin Jennifer Knäble hat ihren Abschied vom Sender angekündigt. 16 Jahre lang war sie beim Sender zu sehen und moderierte allen voran diverse Früh-Formate, unter anderem "Punkt 6" und "Punkt 9" sowie zuletzt "Guten Morgen Deutschland". Außerdem stand sie auch für das ntv-Format "Deluxe" vor der Kamera und moderierte 2015 für wenige Wochen vertretungsweise "Punkt 12". 2005 startete sie bei RTL Hessen ihre TV-Karriere.

"Alles hat seine Zeit. Ich habe für mich entschieden, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für einen neuen Karriereabschnitt gekommen ist", schreibt sie auf ihrer Instagram-Seite. "Vieles ist gerade im Umbruch und nie waren die Zeiten spannender für Kreative. Nach über 16 Jahren möchte ich deshalb heute danke sagen an mein wunderbares Team von RTL und n-tv."

Bei Instagram verrät die Moderatorin auch, was sie künftig machen wird. So habe sie gemeinsam mit ihrem Mann vor einem Jahr ein Unternehmen gegründet. "Wir haben viele Ideen entwickelt, die nun gereift sind und in die Umsetzung gehen", so Knäble. Neben TV-Projekten werde sie sich künftig verstärkt neuen Online-Medienformaten widmen - Details zu diesen Formaten nennt sie in ihrem Post aber noch nicht. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 6 - 2 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.