Priya Dogra © WarnerMedia
Aufgestiegen

Dogra leitet WarnerMedia-Sendergeschäft u.a. in Europa

 

Priya Dogra verantwortet bei WarnerMedia ab sofort den Bereich Entertainment Networks in den Regionen EMEA und APAC - also in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und dem Asien-Pazifik-Raum. Sie berichtet direkt an Gerhard Zeiler.

von Uwe Mantel
06.07.2020 - 16:45 Uhr

Priya Dogra darf sich künftig folgenden Job-Titel auf ihre Visitenkarten drucken lassen: President, WarnerMedia Entertainment Networks, EMEA and APAC. Sie tritt damit die Nachfolge von Giorgio Stock an, der den Posten Ende Juni abgegeben hat und verantwortet somit Programm, Vermarktung, Vertrieb und Betrieb der Entertainment-Sender von WarnerMedia - also der Turner- und HBO-Sender - in Europa, Afrika, dem Nahen Osten und dem asiatisch-pazifischen Raum. Sie berichtet direkt an Gerhard Zeiler und teilt sich die Verantwortung für die Kindersender mit Tom Aschheim, der kürzlich die Verantwortung für die Kindersender weltweit übernommen hatte. Bis auf weiteres behält sie zudem auch ihre bisherigen Aufgaben als EVP Strategy & Corporate Development. Dogra ist schon seit 2009 für den Konzern tätig.


Gerhard Zeiler, selbst Chief Revenue Officer bei WarnerMedia und President WarnerMedia International Networks: "Priya ist eine Weltklasse-Führungskraft, die die Wachstumsinitiativen von WarnerMedia und insbesondere unsere internationale Direct-to-Consumer-Strategie vorangetrieben hat. Ihre Führung, ihre Leidenschaft und ihr Wissen über unsere internationalen Geschäfte werden sich unserem Unternehmen unmittelbar zugute kommen. Sie ist eine großartige Ergänzung für mein Führungsteam und für unser EMEA- und APAC-Geschäft".

Priya Dogra selbst sagt: "Ich freue mich darauf, diese Rolle zu übernehmen, insbesondere jetzt, da wir unsere Bemühungen neu ausrichten, unsere Marken und hochwertigen Inhalte direkt zu den Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Gerhard, unserem breiteren Führungsteam und den EMEA- und APAC-Organisationen, um uns strategisch so zu positionieren, dass wir in einem hart umkämpften Markt weiterhin erfolgreich sein können."

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.