RTL Studios und 99pro © MG RTL/99pro
Konsolidierung am Produzentenmarkt

RTL Studios übernimmt Leipziger 99pro media

 

Die Leipziger Produktionsfirma 99pro media wechselt den Eigentümer und gehört künftig zu RTL Studios, damit wird das Unternehmen eine Tochtergesellschaft der Mediengruppe RTL. Für die Sender der Gruppe hatte man ohnehin überwiegend produziert.

von Timo Niemeier
16.07.2020 - 10:54 Uhr

Die Konsolidierung auf dem Produzentenmarkt schreitet weiter voran. Nach der international viel beachteten Übernahme von Endemol Shine durch Banijay, die auch hierzulande große Auswirkungen hatte, kommt es nun zu einem Deal, der ausschließlich Deutschland betrifft. Das zur Mediengruppe RTL gehörende Produktionsunternehmen RTL Studios hat angekündigt, die Leipziger 99pro media zum 1. Oktober dieses Jahres übernehmen zu wollen. Bislang agierte 99pro media als unabhängiger Anbieter im Markt. 


Die rund 100 Mitarbeiter an den Standorten Leipzig, Berlin und Hamburg von 99pro media wechseln damit unter das Dach von RTL Studios unter Verantwortung von Geschäftsführerin Inga Leschek. Bernd Schumacher, Gründer und Geschäftsführer der 99pro, bleibt dem Unternehmen aber auch künftig als ein Creative Director bei RTL Studios erhalten. In dieser Funktion soll er unter anderem den Aufbau einer True Crime Unit und die Entwicklung von neuen Daytime-Formaten vorantreiben. 

Das Kartellamt muss der Übernahme noch zustimmen, mit sonderlich viel Gegenwind ist aber eher nicht zu rechnen. Wie viel RTL Studios an die Gesellschafter der 99pro zahlt, ist nicht bekannt. Über den Kaufpreis habe man Stillschweigen vereinbart. Aus Sicht der Mediengruppe RTL macht die Übernahme aber durchaus Sinn, produzierte 99pro in der Vergangenheit doch schon viele Formate für die Sender der Gruppe. Darunter "Zwischen Tüll und Tränen", "Daniela Katzenberger - natürlich blond" oder auch "Goodbye Deutschland". Auch die hochgelobte Vox-Doku "Asternweg" stammt von 99pro media. Und auch einige RTLzwei-Formate ("Dr. Dago", "Einfach hairlich") werden von 99pro produziert. Für ProSieben entwickelte und produzierte man seinerzeit das Daytime-Format "We are Family". Aktuell entwickelt die Produktionsfirma True-Crime-Serien für Streaminganbieter und Dokumentationen für das ZDF.


Bernd Schumacher sagt zum Deal mit RTL Studios: "Die Geschichte der 99pro media ist ein kleines Wunder ‘made in Leipzig’. Unser Anspruch, Menschen authentisch zu erzählen, ist bei Vox schon 2008 auf offene Ohren gestoßen. [...] Als Teil der Mediengruppe RTL können die ‘99er’ ihre Zukunft ideal weiter gestalten, getragen von einer hoch kompetenten Geschäftsführerin in einem starken Konzern. Ich persönlich freue mich auf die Herausforderung, als Creative Director Impulse in der Formatentwicklung für TVNow und die Sender der Gruppe setzen zu dürfen. Ein Traumjob."

RTL-Studios-Geschäftsführerin Inga Leschek sagt: "Ich freue mich gemeinsam mit meinem Team, die großartigen Kollegen der 99pro media bei RTL Studios willkommen zu heißen. Unsere langjährigen Erfahrungen in der Produktion von mitreißendem Factual Entertainment, großen Shows und lebensnahen Dokumentationen ergänzen sich perfekt. Gemeinsam möchten wir für alle Plattformen und Partner kreative Inhalte entwickeln und innovative Formatideen für den deutschsprachigen Markt umsetzen. Dass Bernd Schumacher uns dabei mit seiner umfangreichen Expertise unterstützen wird und unter anderem das spannende Genre ‚True Crime‘ bei RTL Studios etablieren wird, freut mich ganz besonders."

Über den Autor

Timo Niemeier schreibt mit kleiner Unterbrechung seit 2014 für DWDL.de, er lebt in Wien und ist damit der Alpen-Beauftragte. Mag seichte Unterhaltung ebenso wie anspruchsvolle High-End-Serien, kann sich aber auch in Geschäftsberichten verlieren.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 plus 4 ist

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.