Steffen Hallaschka © MG RTL D / Stefan Gregorowius / i&u TV
Vierstündiges Special

"Stern TV"-Jubiläumsshow wird im September nachgeholt

 

Nachdem die eigentlich für April geplante Geburtstagssause der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, will RTL im September das 30-jährige Jubiläum von "Stern TV" feiern. Erneut ist eine vierstündige Sondersendung ab 20:15 Uhr geplant.

von Alexander Krei
25.07.2020 - 09:10 Uhr

Eigentlich wollte RTL Anfang April mit einer vierstündigen Jubiläumssendung den 30. Geburtstag von "Stern TV" feiern, doch die Corona-Pandemie machte den Plänen einen Strich durch die Rechnung. Zwar sendete das Magazin damals um 20:15 Uhr, doch der thematische Schwerpunkt lag eben auf der Krise und nicht auf dem Jubiläum.

Mit fünfmonatiger Verspätung soll die Party jetzt aber doch noch nachgeholt werden. Wie ein RTL-Sprecher gegenüber "Quotenmeter" bestätigte, soll das vierstündige Geburtstagsspecial von "Stern TV" am Mittwoch, den 2. September nachgeholt werden. Noch nicht bekannt sind die Details zur Sendung - diese sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Im April hatte RTL unter anderem Günther Jauch als Gast von Steffen Hallaschka angekündigt. Jauch moderierte das Magazin zwischen 1990 und 2011. Zusammen sollten die beiden Moderatoren damals zurückblicken - auf die "besten Reportagen, bewegende Gespräche und unvergessliche Live-Momente, die den Ruf der Sendung als letzte große Wundertüte im Deutschen Fernsehen begründet haben", wie es damals hieß.


Neben Hallaschka und Jauch sollten auch Prominente in der Geburtstagsshow auftreten, die in den 30 Jahren wichtig waren für die Sendung, darunter Gaby Köster, die etwa drei Jahre nach ihrem Schlaganfall bei Steffen Hallaschka auf die Fernsehbühne zurückkehrte, sowie Patricia Kelly, die bei "Stern TV" zum ersten Mal öffentlich über ihre Brustkrebserkrankung sprach.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Montags: Aktuelles aus dem Milliardengeschäft Sport - präsentiert von Eurosport zum Sports-Update Dienstags: Neuigkeiten aus der Fernseh- und Medienlandschaft Österreichs zum Austria-Update Mittwochs: Very british: Die News der Woche aus dem Vereinigten Königreich zum UK-Update Donnerstags: Aktuelles rund um Audio - präsentiert von der WDR Mediagroup. zum Audio-Update Freitags: Die wichtigsten Medien-Nachrichten aus den Vereinigten Staaten zum US-Update Samstags: Ulrike Klode schreibt, was sie in ihrer Serienwoche bewegt hat zu Meine Woche in Serie Sonntags: Fernsehkritiker Hans Hoff über Aufreger und Programmperlen zum Hoff zum Sonntag
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 4 weniger 3 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.