Logo: DSF; Foto: Photocase © DSF/ Photocase

Ulf Ullrich löst Axel Balkausky als DSF-Chefredakteur ab

 

Beim Sportsender DSF gibt es einen Wechsel in der Chefredaktion: Ulf Ullrich tritt mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Axel Balkausky an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt

von Uwe Mantel
02.11.2006 - 15:34 Uhr

Logo: DSFUlf Ullrich, seit Februar 2004 stellvertretender Chefredakteur und Fußballchef des DSF, steigt mit sofortiger Wirkung zum Chefredakteur bei dem Sportsender auf. Er löst damit Axel Balkausky ab, der das Unternehmen nach sechs Jahren auf eigenen Wunsch verlässt, wie das DSF mitteilt.

Ullrich war vor seiner Tätigkeit für das DSF rund zwölf Jahre lang für Sat.1 tätig, zuletzt als Leiter der Gesamtredaktion Sport. Begonnen hat er seine Karriere 1987 beim Sender Freies Berlin, wo er bis 1992 im Ressort Sport als Redakteur, Reporter und Regisseur für die ARD tätig war. Balkausky wird unterdessen seit einigen Tagen als Kandidat für die Nachfolge von Gerhard Delling als Sportchef des NDR gehandelt.


DSF-Geschäftsführer Oliver Reichert über die Berufung Ullrichs: "Unter seiner Leitung wird das DSF künftig wie gewohnt journalistisch hochklassig und hintergründig von den Top-Sportevents berichten." Bei Balkausky bedanke er sich für die konstruktive Zusammenarbeit in den letzten Jahren. Er haben den Sender "in seiner Zeit als Chefredakteur stark geprägt und durch seine hohe Kompetenz hervorragend im TV-Markt positioniert".

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.