Er zählt zu den erfolgreichsten Schauspielern Deutschlands - mit 72 Jahren tritt er nun jedoch überraschend die Reise ins Dschungelcamp an. Wie RTL am Dienstag bestätigte, wird Heinz Hoenig im Januar in der Realityshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu sehen sein. Es handelt sich dabei bereits um die 17. Staffel des von ITV Studios Germany produzierten Dauerbrenners.

"Sowas wie Dschungelcamp habe ich noch nie gemacht. Das ist eine Herausforderung, da bin ich scharf drauf. Und deswegen gehe ich auch dahin! Punkt", sagt Hoenig, dem einst im Film-Klassiker "Das Boot" der Durchbruch gelang, im RTL-Interview über die Beweggründe. Seine Frau Annika steht hinter der Entscheidung: "Ich hab gesagt: Schatz, jetzt oder nie! Wenn er darauf Lust hat, dann steht die ganze Familie hinter ihm."

Wann genau die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Ebenso wenig hat sich der Privatsender bislang in die Karten schauen lassen, wie er sonntags mit der NFL umgehen wird, die während der Dschungel-Staffel in die heiße Saison-Phase geht. 

Zu den weiteren Kandidatinnen und Kandidaten hat sich RTL bislang ebenfalls noch nicht geäußert. Die "Bild"-Zeitung hatte vor wenigen Tagen allerdings bereits über die Teilnahme von "GZSZ"-Star Felix von Jascheroff spekuliert.