Audio-Update vom 6. August

Lehmann verlässt Bayern 1, neues Schema bei FFH

Stephan Lehmann ist nicht mehr länger bei Bayern 1 zu hören, Jan Herold hat den Münchner Sender 95.5 Charivari verlassen, FFH hat sich ein Sendeschema mit längeren Sendestrecken gegeben und holt Johannes Scherer in den Morgen. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 30. Juli

Energy Hamburg sendet vorerst weiter, Deezer verstärkt sich

Der Radiosender Hamburg Energy darf vorerst auch über den 31. Juli hinaus über seine UKW-Frequenz weitersenden. Das hat ein Gericht im Streit um die Frequenz-Vergabe entschieden. Außerdem: Spotify legt Zahlen vor und Deezer holt Verstärkung. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 23. Juli

Radiopreis ohne Publikum, "Das Institut" als Podcast

Barbara Schöneberger moderiert auch 2020 die Verleihung des Deutschen Radiopreises - vor Ort werden aber nur Nominierte und Laudatoren sein. Außerdem: Nachfolger für Olli Schulz bei Radioeins, Podcast-Ableger zu TV-Formaten im Trend. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 16. Juli

Sender für Bundesmux stehen, Radio-Werbung im Plus

Sender wie Antenne Bayern, Toggo Radio und ein weiterer Energy-Sender werden ab Oktober bundesweit auf der neuen DAB+-Plattform verbreitet. Radio-Werbung erholt sich erstaunlich schnell. Spotify mit Podcast-Charts. Und Trauer um Christian Bienert » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 9. Juli

Schlechte Zahlen für Antenne Bayern, Bonez MC bei Kiss FM

Bevor kommende Woche die Audio-MA ansteht, gab's durch die Funkanalyse Bayern nun schonmal neue Zahlen im Süden. Antenne Bayern verlor kräftig. Außerdem: Kiss FM gibt Bonez MC eigene Show, Antenne Deutschland und Ströer gründen Vermarkter » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 2. Juli

Neues Studio für 1Live, hr3 spart sich Moderation

1Live sendet in Kürze aus einem neuen Studio, der Hessische Rundfunk spart sich bei hr3 am späteren Abend vorübergehend die Moderation, Spotify macht Paaren ein neues Angebot und Antenne Deutschland benennt einen Geschäftsführer. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 25. Juni

Wickert macht Podcast, Drosten macht Pause

Ulrich Wickert geht für Audio Now nun auch unter die Podcaster, FFH trennt sich von seinem langjährigen Moderator Felix Moese, Corona-Erklärer Christian Drosten legt eine Podcast-Sommerpause ein und Deutschlanfunk Nova mit neuer Leitung » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 18. Juni

Neues Fritz-Logo und -App, NDR schichtet bei Kinderradio um

Der RBB begreift Fritz nicht mehr als klassischen Radiosender, sondern als digitale Marke. Dazu gibt's nun u.a. ein neues Logo, zduem eine neue App. Der NDR schichtet bei Kinderangeboten vom Radio in Richtung Online um. Und Amazon Echo kommt ins Auto » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 4. Juni

Radio-Branche spart sich Media-Analyse im Frühjahr 2021

Die Corona-Krise wirkt sich nun auch auf die Erhebung der Media-Analyse aus. Die fürs kommende Frühjahr geplante Audio-MA entfällt wegen der Werbeeinbußen bei den Privaten. Außerdem: Auch das "SWR3 New Pop Festival" findet nicht statt. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 28. Mai

Podimo sammelt 15 Mio ein, BossHoss moderieren bei BOB!

Der NDR strahlt "Zeitzeichen" nicht mehr im Radio aus - wodurch dem WDR künftig Einnahmen fehlen. Podimo will mit das Angebot in Deutschland ausbauen.The BossHoss moderieren bei BOB! Und Pastewka erinnert an Krimi-Hörspiele » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 21. Mai

Tenz-Nachfolger bei Ant. Bayern, Erfolg für Energy Hamburg

Antenne Bayern hat einen neuen Programmdirektor gefunden: Man holt Daniel Lutz von Hitradio RT1 aus Augsburg. Und Energy Hamburg darf nach einer Entscheidung seine UKW-Frequenz vorerst doch behalten. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 14. Mai

Ramelow will Privatradios stützen, Spotify startet Kids-App

Der thüringische Ministerpräsident hat vorgeschlagen, private Radios vorübergehend mit Geld aus dem Rundfunkbeitrag zu unterstützen. Spotify hat seine Kids-App auch in Deutschland gestartet. Und Hirschhausen sorgt bei Teddy für Lacher. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 7. Mai

Deezer sucht Originals, 1 Mio. Sendesekunden verschenkt

BB Radio und Radio Teddy vergeben im Mai und Juni eine Million Sendesekunden kostenlos an Unternehmen, Lokalradios freuen sich über Unterstützung, wollen aber mehr, Sky unterzieht Serien einem Realitätscheck und Deezer startet Podcast-Wettbewerb » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 30. April

Aktion am 1. Mai: ARD will deutsche Newcomer pushen

Die jungen ARD-Wellen und Deutschlandfunk Nova wollen am 1. Mai vorrangig Musik deutscher Newcomer spielen, neue Moderationsduos bei Bremen Eins und MDR Sputnik, Calli ersetzt Pocher in Fußball-Podcast, Spotify mit guten Zahlen, Radio-Werbung nicht. » Mehr zum Thema
Audio-Update vom 23. April

Dreyer will Privatsendern helfen, Podimo startet Premium

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer verspricht privaten Sendern Hilfe, die alte Forderung nach Werbebeschränkungen bei Öffentlich-Rechtlichen ist wieder da, Spotify startet datengesteuerte Podcast-Werbung und Podimo startet Premium-Modell » Mehr zum Thema