Audio-Update vom 13. Juni © WDR/Thomas Brill

Neues Sound-Design für WDR 2, scharfe Kritik am HR

Ab Freitag sendet WDR 2 mit einem neuen Sound-Design, das "frischer, moderner und positiver" daherkommen soll. Außerdem: Die geplante Hörfunk-Kahlschlag des HR sorgt für massive Kritik und RPR1 trennt sich von der Schöneberger-Show. mehr

Audio-Update vom 6. Juni

Schleichwerbe-Verdacht im Lokalfunk, WDR verschiebt Podcast

Sieben Lokalradios in NRW stehen im Verdacht, Schleichwerbung gesendet zu haben. Die kritisierte Rubrik wurde nach DWDL.de-Informationen eine Pause verordnet. Außerdem: Nominierungen für Podcast-Preis und WDR verschiebt Podcast-Start. mehr

© Photocase
Audio-Update vom 16. Mai

Calli moderiert bei WDR 2, "Bild"-Podcasts auf Englisch

Kurz bevor Bayer Leverkusen die Meisterschale überreicht bekommt, wird Reiner Calmund bei WDR 2 vorübergehend als Moderator agieren. Außerdem: Ein neuer Podcast befasst sich mit Rammstein und einige "Bild"-Podcasts gibt's dank KI auch auf Englisch. mehr

© WDR/Dörte Boxberg/imago
Audio-Update vom 11. April

Funke-Lokalradios unter einem Dach, kürzt HR3 die Morningshow?

Gleich vier Lokalradios von Funke senden neuerdings aus Essen, im Mai soll auch noch eine gemeinsame Sendestrecke hinzukommen. Außerdem: HR3 denkt über eine Verkürzung seiner XXL-Morningshow nach und ein neuer Doku-Podcast ist gestartet. mehr

© IMAGO / snowfieldphotography
Audio-Update vom 4. April

FFH-Wettermann geht zum HR, Peter Frey wird Kolumnist

Der langjährige FFH-Wetterexperte Martin Gudd heuert beim HR an. Schon bald wird er auf gleich drei Wellen zu hören sein. Außerdem: Ex-ZDF-Chefredakteur Peter Frey wird Kolumnist beim Deutschlandfunk und Constantin Zöller startet einen Podcast. mehr

© HR/Sascha Rheker
Audio-Update vom 28. März

ARD stellt Hörspielpreis ein, DasDing lässt Opa reden

Die ARD hat die Einstellung des Deutschen Hörbuchpreises angekündigt, schon in diesem Jahr soll die Auszeichnung nicht mehr verliehen werden. Außerdem: DasDing lässt Opa reden und bei Antenne Bayern wird gekifft. mehr

© SWR/Niko Neithardt
Audio-Update vom 21. März

Radio Weinstraße kehrt zurück, Streichungen im WDR-Hörfunk?

Der Privatradio Radio Weinstraße kehrt 40 Jahre nach seinem Start zurück - als bundesweites Webradio, das auch regionale Bands und Comedians fördern will. Außerdem: Der WDR plant offenbar Streichungen bei WDR 3 und WDR 5. mehr

© Stephanie Nagel / Audiotainment Südwest