Deutschland sucht den Superstar © RTL / Axel Kirchhof
Jammern auf hohem Niveau

"DSDS" fällt erstmals unter die 30-Prozent-Marke

 

Nach dem Rekord vom Samstag verzeichnete "Deutschland sucht den Superstar" am Mittwoch den bisher niedrigsten Marktanteil der Staffel. "Doctor's Diary" zeigte sich danach aber unbeeindruckt.

von Alexander Krei
27.01.2011 - 08:59 Uhr

Deutschland sucht den Superstar 2011© RTL / Stefan Menne
Eines vorweg: Grund zum Jammern besteht für RTL derzeit wohl kaum. Angesichts eines Tagesmarktanteils von 26,4 Prozent, der erneut höher ausfiel als von ProSieben, Sat.1 und kabel eins zusammengerechnet, wird deutlich, in welcher Liga die Kölner derzeit nicht zuletzt dank des Dschungelcamps spielen.

Einen Beitrag zum Erfolg leistete am Mittwoch zudem einmal mehr "Deutschland sucht den Superstar", wenngleich Dieter Bohlen & Co. diesmal den bislang niedrigsten Marktanteil der Staffel hinnehmen mussten. Erstmals fiel die Castingshow nach dem Rekord vom Samstag mit fulminanten 36,9 Prozent unter die Marke von 30 Prozent in der Zielgruppe.

Genau gesagt entsprachen 4,16 Millionen 14- bis 49-Jährige diesmal 29,9 Prozent Marktanteil - Anlass zur Sorge ist das freilich nicht, zumal "DSDS" insgesamt mit 6,47 Millionen Zuschauern sogar noch mehr Fans vor dem Fernseher versammelte als der FC Bayern im Ersten. "Doctor's Diary" zeigte sich danach weitgehend unbeeindruckt und lief nur geringfügig schwächer als beim Rekord vor sieben Tagen: 3,97 Millionen Zuschauer blieben dran, in der Zielgruppe belief sich der Marktanteil auf 20,3 Prozent. Den Rest erledigte danach das Dschungelcamp.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.