Make Love © SWR/MDR/gebrueder beetz filmproduktion
Starke Quoten am späten Abend

"Make Love": Sex-Doku bringt MDR zum Höhepunkt

 

Das MDR Fernsehen hat mit seiner neuen Sex-Doku "Make Love" am Sonntag Spitzen-Quoten erzielt - und zwar längst nicht nur im eigenen Sendegebiet. Noch dazu sah es auch beim jungen Publikum überzeugend aus.

von Alexander Krei
04.11.2013 - 09:40 Uhr

Beim MDR wird seit Sonntag über Sex gesprochen. Dass "Make Love" schon vor der Ausstrahlung für einige Schlagzeilen sorgte, ließ das Interesse an der fünfteiligen Doku-Reihe wohl noch einmal kräftig ansteigen. Zum Start schalteten um 22:20 Uhr bundesweit jedenfalls mehr als eine Million Zuschauer ein. Genau genommen waren es 1,02 Millionen Zuschauer, die Gefallen an der ersten Folge fanden. Der Marktanteil lag damit bei hervorragenden 4,2 Prozent.

Besonders in seinem Sendegebiet wusste das MDR Fernsehen mit "Make Love" zu überzeugen: Alleine dort schalteten 470.000 Zuschauer ein, die sehr starken 15,9 Prozent Marktanteil entsprachen. Beim jungen Publikum lief es für die erste Folge übrigens ebenfalls richtig gut - bundesweit lag der Marktanteil bei 3,3 Prozent. Normal sind für den Sender hier sonst nur Werte um einen Prozent. Insofern ist dem MDR mit "Make Love" also ein echter Erfolg gelungen.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen

Sie haben einen Text aus dem Archiv des Medienmagazins DWDL.de aufgerufen, das bis ins Jahr 2001 zurückreicht und mehrere Zehntausend Artikel umfasst.



Suchtipps

  • Geben Sie mehrere Suchwörter an, um Ihre Suche einzuschränken. Es werden nur Artikel ausgegeben, in denen alle angegebenen Worte vorkommen.
  • Starten Sie ihre Suche mit einem Anführungszeichen ("), werden nur Artikel ausgegeben, in denen die Worte in genau dieser Reihenfolge vorkommen.
Mit den Newslettern der DWDL.de-Redaktion sind Sie werktäglich bestens informiert. Für die Rundum-Versorgung abonnieren Sie einfach alle Angebote oder wählen den für Sie passenden Newsletter...
Name:
E-Mail:
Frage: 5 + 9 =

Ich möchte die folgenden Newsletter erhalten:
Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.