The Big Music Quiz © RTL / Ralf Jürgens
"Auswärtsspiel" weit hinter RTL

Starkes "Supertalent" verhilft "Music Quiz" zu Topstart

 

In der Zielgruppe führte am Samstagabend kein Weg an RTL vorbei: Das verlängerte "Supertalent" legte noch einmal kräftig zu und schob damit auch Oliver Geissens "Big Music Quiz" an. Das "Auswärtsspiel" feierte bei ProSieben dagegen einen schwachen Einstand.

von Marcel Pohlig
25.09.2016 - 08:51 Uhr

Eigentlich sollte Oliver Geissen mit seinem "Big Music Quiz"  erst Mitte Oktober seinen Einstand im RTL-Programm feiern, weil kurzfristig aber der Boxkampf zwischen Ovill McKenzie und Marco Huck ausfiel, durfte er nun schon an diesem Samstag an. Beflügelt vom starken "Supertalent" feierte das "Big Music Quiz" dort am späten Abend nun eine äußerst erfolgreiche Premiere und unterhielt insgesamt im Schnitt 2,54 Millionen Zuschauer, was einem guten Marktanteil von 14,7 Prozent entspricht.

Richtig stark lief es für die Show in der Zielgruppe, wo 1,38 Millionen Zuschauer am späten Abend RTL noch treu blieben. Die Kölner können sich über starke 20,3 Prozent freuen – und auch darüber, dass ebenso kurzfristig verlängerte "Supertalent" zuvor am Abend noch einmal kräftig zulegte. Insgesamt legte die Castingshow um knapp eine halbe Million zu und unterhielt damit diesmal 4,89 Millionen Zuschauer. Insgesamt war damit ein starker Marktanteil von 18,5 Prozent drin. In der Zielgruppe schalteten diesmal 2,42 Millionen Zuschauer Dieter Bohlens Talentsuche ein. Der Marktanteil kletterte im Vergleich zur Vorwoche um vier Prozentpunkte auf ausgezeichnete 28,2 Prozent und lief damit so gut wie seit zwei Jahren nicht mehr.

Des einen Freud ist des anderen Leid: "Das ProSieben Auswärtsspiel" erwischte am Samstagabend einen allenfalls durchwachsenen Start. Die knapp vier Stunden lange in Wöllstein produzierte Show unterhielt im Schnitt lediglich 1,29 Millionen Zuschauer. In der Zielgruppe schalteten durchschnittlich 800.000 Zuschauer die von Elton und Palina Rojinski moderierte Show ein. Ein Marktanteil von 10,4 Prozent ist zwar kein Totalausfall, angesichts des Aufwands hat man sich bei ProSieben aber sicherlich auch mehr vom "Auswärtsspiel" versprochen. Nur entmutigen lassen sollte man sich nun von dem Wert angesichts der starken "Supertalent"-Konkurrenz nicht.

Beim Gesamtpublikum spielte "Das ProSieben Auswärtsspiel" so allerdings kaum eine Rolle, doch auch RTL musste dem ZDF, zumindest im Ranking, in der Primetime noch den Vortritt lassen. "Ein starkes Team" erreichte dort 5,04 Millionen Zuschauer und damit einen Marktanteil von 18,1 Prozent, lief allerdings auch deutlich kürzer als die RTL-Castingshow. In der Zielgruppe entschieden sich 830.000 Zuschauer für den Mainzer Krimi, der es damit auf 9,7 Prozent brachte. "Mordshunger – Verbrechen und andere Delikatessen" sahen anschließend noch 420.000 Zuschauer beziehungsweise 4,9 Prozent in der jungen Altersklasse. Insgesamt blieben 2,56 Millionen dran, was genau zehn Prozent entspricht.

Unsere Kritik zur ProSieben-Show

Teilen

Kommentare zum Artikel

Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 11.12.2017


Zuschauer 14-49 Jahre vom 11.12.2017
Mehr in der Zahlenzentrale  
Produktionspraktikant/in in Hürth bei Köln Teamassistenz im Bereich Requisite (m/w) in Ismaning bei München Assistenz (m/w) Studio Berlin, Bereich infoServices (infoNetwork) in Berlin Senior Motion Designer 2D/3D (m/w) in Ismaning bei München Projektmanager Video (m/w) in Ismaning bei München Sendetechniker / Mediengestalter / Sendeingenieur (m/w) (CBC) in Grünwald bei München Redakteure (m/w) Redaktion Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Personaldisponent / Personalsachbearbeiter (m/w) in München Studentische Hilfskraft (Grafik/Design) in Köln Studentische Hilfskraft (Webdesign/Programmierung) in Köln Junior Motion Designer/in in München Cutter (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteur (m/w) in Berlin Personal Assistant EVP Operations (m/w) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w) in München Verkaufsmanager (m/w) (IP Deutschland) in München Sales Coordinator, International Distribution in München Teamassistenz (m/w) in Teilzeit in Berlin Highlight Operatoren (m/w) Postproduktion (CBC) in Köln Assistenz Kostüm (NORDDEICH TV) in Hürth bei Köln Redakteur / Reporter (w/m) für die Redaktion "17.30 SAT.1 LIVE" in Mainz / Frankfurt am Main Postproduktions-Experte (m/w) in München Produktionsleiter (w/m) in Köln Festangestellte Cutter FCPX in Vollzeit (m/w) in Berlin Redaktionsleiterin Lizenz- und Programmplanung (m/w) in Leipzig Junior Redakteur (m/w) in Berlin (Junior) Datenbanktechnologe/Data Engineer (m/w) (CBC) in Köln Redakteur(in) für den Bereich Programm in München Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin