Luke! Die Schule und ich © Sat.1/Willi Weber
Toller Erfolg für Schul-Quiz in Sat.1

Mockridge macht "Let's dance" den Tagessieg streitig

 

Die Sat.1-Show "Luke! Die Schule und ich" hat sich am Freitag mit einem Rekord zurückgemeldet und sich in der Zielgruppe den Tagessieg gesichert - noch vor "Let's dance". Im Anschluss erwischte "Die Faisal Kawusi Show" einen guten Auftakt.

von Alexander Krei
14.04.2018 - 09:02 Uhr

Nach den guten Quoten im vorigen Jahr meldete sich Luke Mockridge am Freitagabend in Sat.1 mit der zweiten Staffel von "Luke! Die Schule und ich" zurück - und sorgte auf Anhieb für eine faustdicke Überraschung. Auf Anhieb machte die Quizshow dem RTL-Dauerbrenner "Let's dance" den Tagessieg in der Zielgruppe streitig. Mit 1,31 Millionen Zuschauern im Alter zwischen 14 und 49 Jahren war die Sat.1-Show die meistgesehene Sendung des Tages.

Der Marktanteil lag bei starken 14,2 Prozent und fiel somit fast einen Prozentpunkt höher aus als der bisherige Bestwert. Auch "Let's dance" schaffte übrigens 14,2 Prozent Marktanteil - die Show profitierte allerdings von der deutlich längeren Sendezeit, sodass hier schon 1,18 Millionen junge Zuschauer für diesen Wert reichten. Auch die "heute-show" erreichte am Freitagabend eine höhere Reichweite als die Tanzshow, die in der Vorwoche noch auf mehr als 16 Prozent gekommen war.

Insgesamt brachte es "Let's dance" diesmal auf 3,23 Millionen Zuschauer und damit sogar ein paar weniger als vor zwei Wochen, als die RTL-Show gegen ein Fußball-Länderspiel antreten musste. Sat.1 sprach mit "Luke! Die Schule und ich" derweil deutlich weniger ältere Zuschauer an, sodass die Gesamt-Reichweite mit 1,94 Millionen Zuschauern ein ganzes Stück niedriger ausfiel als bei "Let's dance". Grund zur Unzufriedenheit dürfte in Unterföhring deshalb aber wohl kaum herrschen.

Die starken Quoten konnte "Die Faisal Kawusi Show" derweil bei ihrer Premiere im Anschluss aber nicht halten. 1,16 Millionen Zuschauer blieben dran, in der Zielgruppe ging der Marktanteil auf dennoch gute 10,1 Prozent zurück. Weil Sat.1 zudem am Morgen und Nachmittag teils deutlich vor RTL lag, mussten sich die Kölner am Freitag in der Endabrechnung nur mit dem zweiten Rang begnügen. Sat.1 lag mit einem tollen Tagesmarktanteil von 10,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen hauchdünn vor RTL, das 10,6 Prozent erzielte.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 24.09.2018


Zuschauer 14-49 Jahre vom 24.09.2018
Mehr in der Zahlenzentrale