Baywatch © MG RTL D / Kineos
Mitch Buchannon ist zurück

Nitro: Guter Einstand für schärferes "Baywatch"

 

Der Mittwochabend gehörte bei Nitro voll und ganz den "Rettungsschwimmern von Malibu" - und die neue HD-Version holte zum Start durchaus ansehnliche Quoten. Sehr gut lief es dank ausgemusterter Sat.1-Formate aber auch für Sat.1 Gold.

von Uwe Mantel
11.04.2019 - 09:53 Uhr

Im vergangenen Jahr hat Fremantle das originale 35mm-Filmmaterial nochmal neu in HD-Qualität abgetastet, und auch noch mit einem neuen Soundtrack versehen - heraus kam eine modernisierte Version von "Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu", die von nun an im Nachmittagsprogramm von Nitro laufen wird. Zum Auftakt räumte Nitro aber sogar sein ganzes Abendprogramm dafür frei - und fuhr damit gar nicht schlecht.

So startete der "Baywatch"-Abend mit 310.000 Zuschauern um 20:15 Uhr für den Pilotfilm, der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 2,3 Prozent. Im weiteren Verlauf des Abends pendelte der Marktanteil dann zwischen 1,9 und 3,1 Prozent in der klassischen Zielgruppe. Weil es für Nitro auch tagsüber wieder richtig gut lief - Highlight war hier "Ein Käfig voller Helden" mit 4,7 Prozent Marktanteil am Vorabend, überzeugte der Sender am Mittwoch mit einem Tagesmarktanteil von 2,5 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen - und musste sich unter den kleineren Sendern nur ZDFneo geschlagen geben.

Ebenfalls einen sehr erfolgreichen Tag erlebte Sat.1 Gold, das 2,1 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen und sogar 2,3 Prozent beim Gesamtpublikum erzielte. Das liegt maßgeblich daran, dass sich ausgemusterte Sat.1-Formate dort weiterhin erstaunlich hoher Beliebtheit erfreuen. am späteren Abend etwa steigerte sich "Lenßen & Partner" dort auf bis zu 3,4 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen und sogar 3,8 Prozent beim Gesamtpublikum . "K 11" holte um Mitternacht herum ebenfalls Werte jenseits der 3-Prozent-Marke bei Jung und Alt.

Ein gewichtiger Faktor unter den kleineren Sendern war am Mittwoch aber auch Sky, das die Champions League übertrug. Nach dem Ausscheiden aller deutschen Teams war das Interesse natürlich rückläufig, die Konferenz sahen sich aber trotzdem 570.000 Zuschauer an, was 2,2 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum entsprach. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 3,6 Prozent Marktanteil ermittelt. Das Einzelspiel zwischen Manchester United und dem FC Barcelona zählte 70.000 Zuschauer.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 18.04.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 18.04.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
Junior Producer (m/w/d) in Berlin Buchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit in Köln 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Köln Fiction Editoren (w/m/d) für fiktionales Serienprojekt (Soap) in Köln TV-Volontär(in) in Schwelm bei Wuppertal Drehende Redakteure (m/w/d) in München Erster Aufnahmeleiter (m/w) für laufende tägliche Formate in Ismaning bei München Chefs vom Dienst (m/w/d) in Ismaning bei München Redakteure für Dreh & Schnitt (m/w/d) in Ismaning bei München Produktionsassistenz / Aufnahmeleitung (m/w/d) in München Produktionsassistenz (w/m/d) in Hamburg Producer/ Redaktionsleitung (m/w/d) in München (Junior-) Redakteur Factual-Casting (m/w/d) in München Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Casting-Redakteur (m/w/d) Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Sales Manager (w/m/d) TV Distribution - Asia & Africa in München Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Junior-Producer (m/w/d) im fiktionalen Bereich in Berlin Festangestellte EB-Kamera-Leute in Berlin Schnittrealisator/in (Redakteur/in) in Hamburg Redaktionsvolontäre (m/w/d) in Leipzig Technischer Assistent (m/w/d) für Technik-Abteilung in Ismaning bei München Bildtechniker (m/w/d) in Teilzeit in Köln Tontechniker (m/w/d) mit Schwerpunkt Außenübertragung in Köln Schnittredakteure (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redakteure (m/w/d) für ein neues Sozialexperiment in Köln Redakteure (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Realisatoren (m/w/d) für "Armes Deutschland" in Köln Volontäre (m/w/d) in Köln Redakteur (m/w) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Redakteure für Dreh und Schnitt (m/w/d) in München