Das perfekte Dinner © Vox
Erfolgreiche Woche

"First Dates" und "Perfektes Dinner" deutlich im Aufwind

 

Der Vox-Vorabend lief in den zurückliegenden Jahren meist unspektakulär, doch in dieser Woche zogen die Quoten plötzlich spürbar an. "Das perfekte Dinner" erwischte die stärkste Woche seit 2014, "First Dates" lief sogar stark wie nie.

von Alexander Krei
25.05.2019 - 09:46 Uhr

Die Woche begann für Vox bereits vielversprechend: Nach guten Quoten am Montag verzeichnete "Das perfekte Dinner" tags darauf mit einem Marktanteil von 10,1 Prozent in der Zielgruppe den besten Wert des laufenden Jahres. Es sollte der Grundstein sein für die stärkste Woche des Vorabend-Klassikers seit mehr als vier Jahren: Auf sehr gute 8,9 Prozent brachte es das "Dinner" im Schnitt zwischen Montag und Freitag. Man muss schon bis November 2014 zurückgehen, um eine stärkere Woche zu finden.

Auch am Freitag lief es noch einmal gut: 1,12 Millionen Zuschauer waren um 19:00 Uhr insgesamt dabei, in der Zielgruppe verzeichnete die Koch-Doku überzeugende 9,3 Prozent. Doch nicht nur das "Dinner" präsentiert sich in diesen Tagen in ungewöhnlich starker Form, auch "First Dates" um 18:00 Uhr hat eine erfreuliche Entwicklung genommen. Mit einem Wochenschnitt von 8,4 Prozent Marktanteil war die Kuppelshow mit Roland Trettl sogar so erfolgreich wie nie.

Ernüchternd fällt dagegen der Blick auf die Primetime-Quoten vom Freitag aus. Dort konnte "Law & Order: Special Victims Unit" überhaupt nichts reißen. Nur 620.000 Zuschauer schalteten um 20:15 Uhr ein, in der Zielgruppe reichte es für nur 3,3 Prozent Marktanteil. Auch die beiden weiteren Folgen blieben danach mit 4,2 und 4,7 Prozent blass, "Chicago P.D." lief später mit 5,4 Prozent zumindest etwas erfreulicher. Vox war damit allerdings besser bedient als kabel eins, wo die Serien-Wiederholungen selbst am späten Abend noch weniger als vier Prozent Marktanteil erzielten.

Auf einen durchwachsenen Abend blickt unterdessen RTL II, das zunächst mit "Tron: Legacy" auf 700.000 Zuschauer sowie gute 6,1 Prozent Marktanteil kam, zu später Stunde dafür mit dem Spielfilm "Termin Life - Mörderischer Wettlauf" versagte. Mehr als ein Marktanteil von 2,7 Prozent war hierfür nicht drin. ProSieben kam mit "Parker" um 20:15 Uhr auf 1,55 Millionen Zuschauer sowie 9,5 Prozent Marktanteil, ehe "Drive Angry" anschließend bei 7,9 Prozent hängen blieb.

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 25.06.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 25.06.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
Assistenz (W/M/D) Veranstaltungen und Organisation in Köln Referent (W/M/D) Medienökonomie und Verwaltung in Köln Assistenz (W/M/D) Verwaltung & Finanzen in Köln Redakteur (m/w/d) Dokutainment in Unterföhring bei München Schnittredakteur (m/w/d) in Unterföhring bei München Chef vom Dienst (m/w/d) für "Das perfekte Dinner" in Köln Redaktionsleiter/Producer (m/w/d) in Berlin Produktionsassistenz / Reisekoordination (w/m/d) in Hamburg Aufnahmeleiter (w/m/d) in Köln Redakteur (w/m) für Dreh/Schnitt in Berlin Rechercheure (w/m) in Berlin Schnittrealisatoren (m/w/d) in Berlin Chef vom Dienst (w/m) in Berlin Redakteur (m/w/d) für Recherche Studio Berlin Bereich Boulevard (infoNetwork) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Schnittdisponenten (m/w/d) in Ismaning bei München Schnittredakteur (m/w/d) in Berlin Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin