Sat.1 © Sat.1
Respektable Quoten in der Primetime, aber…

Schlechte Daytime zieht Sat.1-Schnitt weit nach unten

 

Sat.1 hat am Samstag in der Primetime recht gute Quoten eingefahren, der Tagesmarktanteil fiel aufgrund der schlechten Daytime dennoch sehr enttäuschend aus. ProSieben und das ZDF schlugen sich gegen die Fußball-Konkurrenz noch am besten.

von Timo Niemeier
09.06.2019 - 09:37 Uhr

Sat.1 hat den Samstag mit einem Tagesmarktanteil in Höhe von 6,0 Prozent beendet und landete damit nur auf Rang fünf aller Sender. Das ist auch deshalb so enttäuschend, weil es für den Sender in der Primetime gegen die starke Fußball-Übertragung bei RTL eigentlich recht gut aussah. Der erste Teil von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" kam insgesamt zwar nur auf etwas mehr als eine Million Zuschauer, der Marktanteil beim jungen Publikum lag aber dennoch bei soliden 8,7 Prozent. Diese 8,7 Prozent holte im Anschluss auch "Sleepy Hollow".

Die Schwachstellen waren woanders im Sat.1-Programm zu finden. Genau genommen lagen sie überall anders. Am Vorabend blieb das Drittsendelizenz-Magazin "Grenzenlos" bei 2,0 Prozent Marktanteil hängen und auch "Auf Streife - Die Spezialisten" holten davor in der Spitze nur 5,2 Prozent. Auch die DTM-Übertragung war mit 5,6 Prozent nicht wirklich gefragt, nur 470.000 Menschen interessierten sich für das Rennen aus Misano.

ProSieben machte seine Sache am Samstag schon besser, lag in der Primetime mit dem Film "Mädelsabend" aber ebenfalls auf dem Sat.1-Niveau. 8,9 Prozent Marktanteil waren mit dem Streifen drin, "Das Schwergewicht" steigerte sich später noch etwas auf 9,2 Prozent. Dass ProSieben es aber letztlich auf einen Tagesmarktanteil in Höhe von 8,1 Prozent schaffte, hat der Sender einer deutlich besseren Daytime zu verdanken. So holte "Galileo" am Vorabend 11,8 Prozent, die "Simpsons" davor immerhin 8,9 und 8,5 Prozent. Am Nachmittag waren für Homer & Co. sogar zweistellige Werte drin.

Das ZDF kam am Samstag auf einen Tagesmarktanteil in Höhe von 10,5 Prozent und erreichte damit Platz drei hinter dem Ersten und RTL. Für "Friesland" interessierten sich zur besten Sendezeit zunächst 2,88 Millionen Zuschauer, "Ein starkes Team" unterhielt danach sogar 3,08 Millionen Menschen. Gegen die Fußball-Übertragung bei RTL waren damit solide 11,3 und gute 13,1 Prozent Marktanteil drin. Am Vorabend kamen die "heute"-Nachrichten ebenfalls auf mehr als drei Millionen Zuschauer, hier wurden starke 18,2 Prozent gemessen. Eine alte Folge von "Dr. Klein" blieb am Vorabend jedoch bei 9,7 Prozent hängen.

Keinen Grund zur Freude gibt es bei Vox, dort kam der Film "My Big Fat Greek Wedding 2" auf nur rund eine halbe Million Zuschauer, der Marktanteil beim jungen Publikum betrug 4,0 Prozent. Damit musste sich Vox auch hinter RTL II einreihen, wo "In 80 Tagen um die Welt" auf 880.000 Zuschauer und 5,5 Prozent kam. Weil Vox aber am Vorabend sehr erfolgreich unterwegs war, lag der Sender bei einem Tagesmarktanteil in Höhe von 7,1 Prozent - und damit auch recht deutlich vor Sat.1. RTL II kann mit seinen 5,1 Prozent aber ebenfalls zufrieden sein.

 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 14.06.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 14.06.2019
Mehr in der Zahlenzentrale  
(Junior-) Redakteur für den Bereich Programm (m/w/d) in München Praktikant (m/w/d) im Bereich Fiction in München Volontäre (m/w/d) in Köln Jungredakteure (m/w/d) in Köln Redakteure (m/w/d) in Köln Personaldisponent (m/w/d) (CBC) in Köln ProducerIn/RealisatorIn (m/w/d) in Berlin Redakteure Dreh und Schnitt (m/w/d) in Berlin 1. Aufnahmeleitung (m/w/d) in Berlin Bildingenieur/Techniker Media Services (m/w/d) (CBC) in Köln Redakteur (m/w/d) für Webvideo und Social Media in der funk-Zulieferredaktion des SWR in Baden-Baden Veranstaltungskauffrau/-mann bzw. Produktionsassistenz der Veranstaltungsorganisation (m/w/d) in Berlin TV Disponent (w/m/d) in Berlin (Junior) Salesmanager (m/w/d) - Vermarktung Radio in München Praktikant/in Redaktion (m/w/d) in München Redakteur/in (m/w/d) in München Schnittredakteure (m/w/d) in München AVID Editor/in (m/w/d) in München Castingredakteur (m/w/d) in Berlin Developmentredakteur (m/w/d) in Berlin Junior Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat Factual Entertainment (NORDDEICH TV) in Köln Festangestellte EB-Kamera-Leute (m/w/d) in Berlin Redakteur/in (m/w/d) in Mainz Junior Motion Designer (w/m/d) in München Audio on Demand- und Podcast-Redakteur bei DASDING (m/w/d) in Baden-Baden Redaktionsvolontär (m/w/d) in Münster Produktionsfahrer/in (m/w/d) in Berlin Set-Aufnahmeleiter, Set-Runner (w/m/d) für Factual-Formate in Berlin Produktionsassistent (w/m/d) für TV-Produktion in Berlin Produktionsleiter/in (w/m/d) in Berlin Redakteur (m/w/d) in Berlin Volontariat in der Newsredaktion in Berlin Regisseur/in (m/w/d) in Bochum