50 Jahre Mondlandung © NASA
Zum Jahrestag der ersten Mondlandung

Kein übermäßig großes Interesse an Mond-Dokus

 

Vor 50 Jahren sind erstmals Menschen auf dem Mond gelandet, Welt und n-tv haben anlässlich dessen einige Dokus und Reportagen ausgestrahlt. Das Interesse war jedoch überschaubar, die Sender punkteten vor allem in der Nacht oder am frühen Nachmittag.

von Timo Niemeier
21.07.2019 - 09:58 Uhr

Der Nachrichten- und Dokusender Welt hat anlässlich des 50. Jubiläums der ersten Mondlandung am Samstag etliche All-Dokus gezeigt, übermäßig groß war das Interesse dabei aber nicht. Am Nachmittag erreichte man 100.000 Zuschauer mit einer Doku über die Planeten des Weltalls, mit 1,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen kann man dennoch sehr zufrieden sein. Am Vorabend erzielte man mit der Doku "Das Universum" aber nur noch 0,4 Prozent. 

Solide Quoten gab es in der Primetime, als man einen Film über die Geschichte der Raumfahrt zeigte. 110.000 Menschen schalteten ein, Welt kam so zwar nur auf 0,5 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum, in der Zielgruppe waren aber immerhin 1,1 Prozent drin. Später am Abend ging es für einen weiteren Teil der Doku-Reihe aber deutlich bergab, so standen ab 22:05 Uhr nur noch 0,6 Prozent auf der Uhr. Ab kurz nach Mitternacht setzte Welt dann schließlich auf die rund eineinhalbstündige Doku "Zum Mond und noch viel weiter - Die Reise der Nasa" und erzielte damit 1,3 Prozent. Die insgesamt 70.000 Zuschauer entsprachen aufgrund der späten Uhrzeit auch beim Gesamtpublikum soliden 1,0 Prozent. 

n-tv veranstaltete anlässlich des Jubiläums einen Themenabend, der kam aber nur sehr schwer in Gang. Die Doku "Planet Erde - Unser Leben aus dem All" erreichte ab 20:15 Uhr nur 80.000 Zuschauer, beim jungen Publikum entsprach das schlechten 0,2 Prozent Marktanteil. Auch "Mission Weltall - Suche nach fremden Leben" blieb ab 23:10 Uhr unter der Marke von 1,0 Prozent hängen - sowohl insgesamt als auch beim jungen Publikum. Erst in der Nacht lief es besser: 120.000 Menschen sahen sich ab kurz nach Mitternacht eine Doku über eine Expedition zum Mars an, damit erreichte n-tv 1,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe und 1,3 Prozent beim Gesamtpublikum. 

Teilen

Kommentarbereich anzeigen
Alle Zuschauer ab 3 Jahren vom 24.08.2019


Zuschauer 14-49 Jahre vom 24.08.2019
Mehr in der Zahlenzentrale